es wird gesucht
Of Mice and MenEnglischer Text mit deutschen Worterklärungen. B2-C1 (GER)
Autor(en)
Steinbeck, John / Gratzke, Reinhard (Hrsg.)
Verlag
Reclam
Sprache
Englisch
Einband
Kartonierter Einband (Kt) | 2017
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 9.50
Reihe
Reclams Universal-Bibliothek (RUB)
Masse
H14.6 cm x B9.5 cm x D1.0 cm 93 g
Abbildungen
KART
Seitenangaben
173 S.
BZ-Nr.
5415020
ISBN
978-3-15-009253-8
EAN
9783150092538
Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext - ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. George und Lennie sind zusammen auf einer Ranch Tagelöhner. Lennie ist ein tölpelhafter Arbeiter, der von seinem Freund George beschützt und umsorgt wird. Beide träumen davon, eines Tages eine gemeinsame Ranch zu haben - und überleben so die Schikanen in der Arbeit. Eines Tages passiert ein Unglück, das die Freundschaft der beiden auf die Probe stellt. Steinbeck wählte einen direkten und dialogreichen Stil. Er legte die Novelle bewusst auf eine spätere Dramatisierung an. Die Dialogpassagen sind meist im Arbeiterslang gehalten. Englische Lektüre: Niveau B2-C1 (GER)
John Steinbeck (27.2.1902 Salinas, Kalifornien - 20.12.1968 New York), Literat, Journalist und Kriegsberichterstatter, gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Er verfasste 33 literarische Werke, darunter 16 Novellen, sechs Sachbücher und zwei Kurzgeschichtensammlungen. Er ist wesentlich inspiriert von den ärmlichen Verhältnissen seiner Heimat Salinas in Kalifornien. Die Protagonisten seiner Novellen wie »Tortilla Flat«, »Cannery Row« (dt. »Die Straßen der Ölsardinen«) oder »Of Mice and Men« (dt. »Von Mäusen und Menschen«) sowie seines Romanepos »East of Eden« (dt. »Jenseits von Eden«) sind mit gesellschaftlichen und seelischen Abgründen konfrontiert. Für seinen Roman »The Grapes of Wrath« (dt. »Früchte des Zorns«) erhält er 1940 den Pulitzer-Preis. 1962 folgt der Literaturnobelpreis für sein Gesamtwerk. Neben seinem Eintreten für soziale Gerechtigkeit trat er schon früh für einen bewussten Umgang mit der Natur ein. Er kann deshalb als ein Vorreiter der Umwelt-Bewegung angesehen werden.
Informationen
Adresse
  • Buchhandlung Scriptum
  • Bremgartnerstrasse 23
  • 8953 Dietikon
  • info@buchhandlung-scriptum.ch

Tel.: +41 44 740 16 28