Suchen

André Micklitza: TRESCHER Reiseführer Masuren

Mit Marienburg, Danzig und Thorn
Masuren ist eines der letzten Gebiete Europas mit einer weitgehend intakten Natur. Wassersportler finden mit über 3000 Seen, Flüssen und Kanälen ein selten schönes Revier. Auch Wanderer, Radfahrer und Reiter zieht es in das "Land der kristallenen Seen und dunklen Wälder". Sie alle finden im Trescher-Reiseführer MASUREN zahlreiche Tipps für Touren und Ausflüge, aktuelle und sorgfältig recherchierte Reisetipps zu Unterkünften, Einkehrmöglichkeiten, Museen und Veranstaltungen. Im Buch MASUREN werden die Sehenswürdigkeiten im Nordosten Polens ausführlich vorgestellt. Viele Hintergrundinformationen zu Naturschönheiten, Geschichte, Kunst und Kultur stimmen auf das Urlaubsziel ein. Bei Besuchern besonders beliebt sind die "Schiefen Ebenen" am Oberländischen Kanal, Kanutouren auf der Krutynia und Segelausflüge auf der Masurischen Seenplatte. Extrakapitel sind der als UNESCO-Welterbe geschützten Stadt Torun (Thorn), der alten Handelsstadt Gdansk (Danzig) sowie Malbork (Marienburg) mit seiner einzigartigen Ordensburg gewidmet. >>> Mehr Reiseführer zu Polen und Osteuropa finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Autor André Micklitza
Verlag Trescher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 304 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Klappen mit Übersichtskarten; Raster, farbig, Karten
Masse H19.0 cm x B12.0 cm x D1.3 cm 340 g
Auflage 12. A.
Reihe Trescher-Reiseführer
Masuren ist eines der letzten Gebiete Europas mit einer weitgehend intakten Natur. Wassersportler finden mit über 3000 Seen, Flüssen und Kanälen ein selten schönes Revier. Auch Wanderer, Radfahrer und Reiter zieht es in das "Land der kristallenen Seen und dunklen Wälder". Sie alle finden im Trescher-Reiseführer MASUREN zahlreiche Tipps für Touren und Ausflüge, aktuelle und sorgfältig recherchierte Reisetipps zu Unterkünften, Einkehrmöglichkeiten, Museen und Veranstaltungen. Im Buch MASUREN werden die Sehenswürdigkeiten im Nordosten Polens ausführlich vorgestellt. Viele Hintergrundinformationen zu Naturschönheiten, Geschichte, Kunst und Kultur stimmen auf das Urlaubsziel ein. Bei Besuchern besonders beliebt sind die "Schiefen Ebenen" am Oberländischen Kanal, Kanutouren auf der Krutynia und Segelausflüge auf der Masurischen Seenplatte. Extrakapitel sind der als UNESCO-Welterbe geschützten Stadt Torun (Thorn), der alten Handelsstadt Gdansk (Danzig) sowie Malbork (Marienburg) mit seiner einzigartigen Ordensburg gewidmet. >>> Mehr Reiseführer zu Polen und Osteuropa finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
CHF 28.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-89794-666-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor André Micklitza

Der Reisejournalist André Micklitza hat zusammen mit seiner Frau Kerstin mehrere Reiseführer über Polen, Tschechien und die Slowakei verfasst. Im Trescher Verlag erschienen neben dem vorliegenden Reiseführer "Masuren" die Titel "Lausitz" (7. Auflage 2022), "Spreewald" (7. Auflage 2023), "Görlitz" (4. Auflage 2024), "Polnische Ostseeküste" (10. Auflage 2020), "Tschechien" (7. Auflage 2024) und "Böhmisches Bäderdreieck" (4. Auflage 2023). Micklitza-Reisefotos sind im Portfolio der renommierten Bildagentur Huber eingestellt.

Weitere Titel von André Micklitza

Filters
Sort
display