Suchen

Arenz, Ewald : Der große Sommer

Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler (1 mp3-CD)
Friedrich ist sechzehn und ein lausiger Schüler. Weil seine Versetzung gefährdet ist, soll er für die Nachprüfungen lernen - den ganzen langen Sommer über, während seine Familie in den Urlaub ans Meer fährt. Als wäre das nicht genug, soll er ausgerechnet bei seinem Großvater unterkommen, den er bis vor ein paar Jahren noch siezen musste. Friedrich ist entsetzt. Sein einziger Trost ist Beate, das Mädchen in dem flaschengrünen Badeanzug, das er an einem der letzten Tage vor den Ferien im Freibad kennenlernt. Und allen schrecklichen Ahnungen zum Trotz wird der Sommer unvergesslich - und wird Friedrichs Leben für immer verändern. Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler 1 mp3-CD | ca. 7 h 54 min»Sensibel, einfühlsam und lebensweise. Ein kleines Meisterwerk.« Bayerischer Rundfunk über »Alte Sorten« »Ein spätsommerliches Glücksgefühl.« Belle Novelle über »Alte Sorten«
Autor Arenz, Ewald / Kessler, Torben (Gelesen)
Verlag Der Audio Verlag
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2021
Meldetext Noch nicht erschienen, April 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.5 cm x B13.8 cm; 455 Min.
Plattform MP3
Verlagsartikelnummer 641853
Friedrich ist sechzehn und ein lausiger Schüler. Weil seine Versetzung gefährdet ist, soll er für die Nachprüfungen lernen - den ganzen langen Sommer über, während seine Familie in den Urlaub ans Meer fährt. Als wäre das nicht genug, soll er ausgerechnet bei seinem Großvater unterkommen, den er bis vor ein paar Jahren noch siezen musste. Friedrich ist entsetzt. Sein einziger Trost ist Beate, das Mädchen in dem flaschengrünen Badeanzug, das er an einem der letzten Tage vor den Ferien im Freibad kennenlernt. Und allen schrecklichen Ahnungen zum Trotz wird der Sommer unvergesslich - und wird Friedrichs Leben für immer verändern. Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler 1 mp3-CD | ca. 7 h 54 min»Sensibel, einfühlsam und lebensweise. Ein kleines Meisterwerk.« Bayerischer Rundfunk über »Alte Sorten« »Ein spätsommerliches Glücksgefühl.« Belle Novelle über »Alte Sorten«
Fr. 31.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7424-1853-1
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, April 2021

Über den Autor Arenz, Ewald

Ewald Arenz wurde 1965 in Nürnberg geboren. Seine Romane und Theaterstücke wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Mit seinem Roman »Alte Sorten« stürmte er die SPIEGELBestsellerlisten. Der Roman wurde 2019 auf die Shortlist »Lieblingsbuch der Unabhängigen« gewählt.

Torben Kessler, geboren 1975, gehört nach Stationen in Frankfurt und Düsseldorf aktuell zum Ensemble des Schauspiels Hannover. Rollen in »Polizeiruf 110« und »Der Baader Meinhof Komplex« machten ihn einem größeren Publikum bekannt. Für DAV hat er u. a. »Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise« von Jean-Paul Dubois und »Der große Sommer« von Ewald Arenz eingelesen.

Weitere Titel von Arenz, Ewald

Filters
Sort
display