Suchen

Augstein, Jakob: Strömung

Roman
In seinem grandiosen literarischen Debüt erzählt Jakob Augstein eindringlich von einem Mann unserer Zeit, deren Konturen zwischen politischen Umbrüchen, neuen Ideen und alten Bedrohungen immer schwerer auszumachen sind.»Augstein will viel mit diesem Roman, der changiert zwischen Posse und Drama, der glänzt durch mit spitzer Feder hingetupfte Karikaturen und hinreißende Naturbeschreibungen.«
Autor Augstein, Jakob
Verlag Aufbau Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 301 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B12.5 cm x D2.8 cm 419 g
Auflage 1. Auflage
In seinem grandiosen literarischen Debüt erzählt Jakob Augstein eindringlich von einem Mann unserer Zeit, deren Konturen zwischen politischen Umbrüchen, neuen Ideen und alten Bedrohungen immer schwerer auszumachen sind.»Augstein will viel mit diesem Roman, der changiert zwischen Posse und Drama, der glänzt durch mit spitzer Feder hingetupfte Karikaturen und hinreißende Naturbeschreibungen.«
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-351-03949-3

Über den Autor Augstein, Jakob

Jakob Augstein, geboren 1967, ist Verleger und Publizist. "Strömung" ist sein erster Roman.

Weitere Titel von Augstein, Jakob

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Natt och Dag, Niklas
1795

Roman
Fr. 25.90

Haller, Ina
Liestaler Gold

Kriminalroman
Fr. 20.90

Leo, Maxim
Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße

Roman
Fr. 32.90

Wolf, Klaus-Peter
Ostfriesensturm

Fr. 20.90

Moniz, Dantiel W.
Milch Blut Hitze

Fr. 34.50
Filters
Sort
display