Suchen

Baars, Günter: Grundkenntnisse Chemie

«Grundkenntnisse Chemie» richtet sich an Schulen der Sekundarstufe II, denen für das Grundlagenfachnur wenige Unterrichtsstunden zur Verfügung stehen. Das Denken in Modellen, als grundlegendes Kennzeichen der Wissenschaft Chemie, bildet dabei den roten Faden. -In kompakter Form und auf anschauliche und verständliche Weise vermittelt das Werk die wesentlichen Inhalte der Schulchemie, wobei der Umweltchemie zwei eigenständige Kapitel gewidmet sind. -Wichtige Konzepte wie polare Bindungen, zwischenmolekulare Kräfte, chemisches Gleichgewicht, Säure/Base-Reaktionen usw. werden, im Gegensatz zu den meisten Chemielehrbüchern, anhand von Beispielen aus der Kohlenstoffchemie (organische Chemie) eingeführt. Damit ist eine frühe Zusammenarbeit zwischen den Fächern Chemie und Biologie möglich. -Moderne Aspekte eines strukturierten Atommodells und der chemischen Stromspeicherung (Li-Ionen-Akkumulator) finden genauso ihren Platz wie die Väter der Chemie, Boyle und Lavoisier. -Jedes Kapitel enthält zahlreiche Übungen mit detaillierten Lösungen.
Autor Baars, Günter
Verlag hep Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 248 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H27.0 cm x B19.5 cm x D1.7 cm 772 g
Auflage 2. A.
«Grundkenntnisse Chemie» richtet sich an Schulen der Sekundarstufe II, denen für das Grundlagenfachnur wenige Unterrichtsstunden zur Verfügung stehen. Das Denken in Modellen, als grundlegendes Kennzeichen der Wissenschaft Chemie, bildet dabei den roten Faden. -In kompakter Form und auf anschauliche und verständliche Weise vermittelt das Werk die wesentlichen Inhalte der Schulchemie, wobei der Umweltchemie zwei eigenständige Kapitel gewidmet sind. -Wichtige Konzepte wie polare Bindungen, zwischenmolekulare Kräfte, chemisches Gleichgewicht, Säure/Base-Reaktionen usw. werden, im Gegensatz zu den meisten Chemielehrbüchern, anhand von Beispielen aus der Kohlenstoffchemie (organische Chemie) eingeführt. Damit ist eine frühe Zusammenarbeit zwischen den Fächern Chemie und Biologie möglich. -Moderne Aspekte eines strukturierten Atommodells und der chemischen Stromspeicherung (Li-Ionen-Akkumulator) finden genauso ihren Platz wie die Väter der Chemie, Boyle und Lavoisier. -Jedes Kapitel enthält zahlreiche Übungen mit detaillierten Lösungen.
Fr. 48.00
ISBN: 978-3-03905-722-1
Filters
Sort
display