Suchen

Bachmann, Aline : Nie wieder Opfer

Als sich die ehemalige DSDS-Teilnehmerin Aline Bachmann im Juni 2020 am Berliner Alexanderplatz halbnackt mit Cellulite und hängenden Hautlappen zeigt, setzt sie ein dramatisches Zeichen gegen Bodyshaming. Über ihren Leidensweg, ihre verzweifelten Hilferufe nach Aufmerksamkeit und den Weg aus der Fresssucht schreibt die beliebte Influencerin und Comedian mit beeindruckender Klarheit. Seit früher Kindheit war ihr Leben von Mobbing überschattet, aber Aline wagt den Sprung in die Öffentlichkeit und baut sich mit ihrem schnoddrigen Humor einen beachtlichen Fanclub auf. Hinter den Kulissen leidet sie jedoch unter ihrem ungesunden Übergewicht. 2020 trifft sie eine folgenschwere Entscheidung - für sich, für ihren Körper, koste es, was es wolle. Aline legt den Finger in die Wunde, sie zeigt, was unsere auf visuelle Perfektion getrimmte Gesellschaft mit denen macht, die nicht ins Raster passen. Dass sie damit aneckt, nimmt sie mit Kusshand in Kauf.
Autor Bachmann, Aline / Gerstung, Tina (Zus. mit)
Verlag Edel Distribution
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 208 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D1.9 cm 228 g
Auflage 1. Auflage
Als sich die ehemalige DSDS-Teilnehmerin Aline Bachmann im Juni 2020 am Berliner Alexanderplatz halbnackt mit Cellulite und hängenden Hautlappen zeigt, setzt sie ein dramatisches Zeichen gegen Bodyshaming. Über ihren Leidensweg, ihre verzweifelten Hilferufe nach Aufmerksamkeit und den Weg aus der Fresssucht schreibt die beliebte Influencerin und Comedian mit beeindruckender Klarheit. Seit früher Kindheit war ihr Leben von Mobbing überschattet, aber Aline wagt den Sprung in die Öffentlichkeit und baut sich mit ihrem schnoddrigen Humor einen beachtlichen Fanclub auf. Hinter den Kulissen leidet sie jedoch unter ihrem ungesunden Übergewicht. 2020 trifft sie eine folgenschwere Entscheidung - für sich, für ihren Körper, koste es, was es wolle. Aline legt den Finger in die Wunde, sie zeigt, was unsere auf visuelle Perfektion getrimmte Gesellschaft mit denen macht, die nicht ins Raster passen. Dass sie damit aneckt, nimmt sie mit Kusshand in Kauf.
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95910-308-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Bachmann, Aline

Aline Bachmann, 1993 in Schwaben geboren, dort und in der Schweiz aufgewachsen, wurde durch ihre Teilnahme an der Castingshow »Deutschland sucht den Superstar« und als Comedian an der Comödie Dresden bekannt. Beliebt ist die Sängerin und erfolgreiche Influencerin für ihre pfundigen, selbstbewussten Auftritte, die vor allem eines machen: Mut, zum eigenen Körper zu stehen. Tina Gerstung, geboren 1982 in Bamberg, ist studierte Journalistin und Chefredakteurin des Berliner Stadtmagazins »QIEZ.de«. Sie schreibt Bücher, ob Reiseführer oder Lifestyle-Formate, und lebt mit ihrem Sohn in Berlin.

Weitere Titel von Bachmann, Aline

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Braun, Susanne
Die Insel der wilden Träume

Mein Leben auf Island
Fr. 25.90
Filters
Sort
display