Suchen

Bass, Guy : Noah Unendlich

Noah Unendlich liebt Dinosaurier und Spaghetti mit Tomatensoße. Er will über nichts anderes reden und nichts anderes essen. Aber er bekommt nicht immer, was er will. Also wünscht er sich Verstärkung. Tatsächlich sitzt am nächsten Tag ein zweiter Noah in seiner Klasse. Und am Tag darauf vier, dann acht ... Das ist genial! Bis es Noah langweilig wird, immer nur mit sich selbst zu reden. Doch er kann die Verdopplung nicht stoppen. Denn für die anderen Noahs fängt der Spaß gerade erst an ... Eine witzige Verdopplungsgeschichte - leicht zu lesen und humorvoll erzählt. Einfach super lesbar! Mehr zu den super lesbaren Büchern unter www.superlesbar.de
Autor Bass, Guy / May, Steve (Illustr.) / Süßbrich, Julia (Übers.)
Verlag Beltz
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 72 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.2 cm x B13.4 cm x D1.0 cm 181 g
Auflage 2. A.
Reihe Super lesbar
Verlagsartikelnummer 74987
Noah Unendlich liebt Dinosaurier und Spaghetti mit Tomatensoße. Er will über nichts anderes reden und nichts anderes essen. Aber er bekommt nicht immer, was er will. Also wünscht er sich Verstärkung. Tatsächlich sitzt am nächsten Tag ein zweiter Noah in seiner Klasse. Und am Tag darauf vier, dann acht ... Das ist genial! Bis es Noah langweilig wird, immer nur mit sich selbst zu reden. Doch er kann die Verdopplung nicht stoppen. Denn für die anderen Noahs fängt der Spaß gerade erst an ... Eine witzige Verdopplungsgeschichte - leicht zu lesen und humorvoll erzählt. Einfach super lesbar! Mehr zu den super lesbaren Büchern unter www.superlesbar.de
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-407-74987-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Bass, Guy

Guy Bass ist ein mehrfach ausgezeichneter Kinderbuchautor und schreibt Theaterstücke für Kinder und Erwachsene. Als Kind las er am liebsten Comics und hoffte darauf, eines Tages ein Superheld zu werden. Dieser Wunsch ist bis heute geblieben. Gemeinsam mit seiner Frau lebt er in London, England.

Julia Süßbrich, 1976 geboren, studierte Romanistin und Germanistin und lebt in Köln. Sie übersetzte bereits viele Kinder- und Jugendbücher aus dem Französischen und Italienischen, darunter die Bilderbücher von Catharina Valckx um den Hamster Billy sowie Guten Tag, liebe Welt. Von Marianne Dubuc übersetzte sie auch das Bilderbuch Gute Nacht, ihr Lieben.

Weitere Titel von Bass, Guy

Filters
Sort
display