Suchen

Berckhan, Barbara: Souverän nein sagen

Raus aus der Anpassungsfalle

Die renommierte Kommunikationstrainerin Barbara Berckhan zeigt, wie wir in drei einfachen Schritten bei uns und unserer Meinung bleiben, wie wir Haltung zeigen und das tun, was für uns gut und passend ist. Das hilft allen, die ein bestimmtes Ziel vor Augen haben, ein bestimmtes Anliegen durchsetzen und dabei respektvoll mit ihren Mitmenschen kommunizieren möchten. Allzu oft tappen wir nämlich in die Anpassungsfalle und stellen fest, dass wir doch wieder vor allem das tun, was andere wollen.

Mit vielen Beispielen und Übungen aus der Praxis, anschaulichen Illustrationen, konkreten Tipps und übersichtlichen Zusammenfassungen zeigt die Autorin, wie wir selbstbewusst bei uns bleiben und innere und äußere Antreiber und Quälgeister keine Chance mehr haben.

»In einer Welt, die scheinbar verrücktspielt, gibt es ein Wort, das wir alle dringend brauchen: NEIN. Unser Nein ist weit mehr als nur eine Ablehnung. Es setzt eine Grenze. Was immer die Welt um uns herum veranstaltet: Wir bestimmen, was wir reinlassen und was draußen bleibt.«


Autor Berckhan, Barbara
Verlag Kösel
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 176 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Masse H21.6 cm x B13.7 cm x D1.8 cm 271 g

Raus aus der Anpassungsfalle

Die renommierte Kommunikationstrainerin Barbara Berckhan zeigt, wie wir in drei einfachen Schritten bei uns und unserer Meinung bleiben, wie wir Haltung zeigen und das tun, was für uns gut und passend ist. Das hilft allen, die ein bestimmtes Ziel vor Augen haben, ein bestimmtes Anliegen durchsetzen und dabei respektvoll mit ihren Mitmenschen kommunizieren möchten. Allzu oft tappen wir nämlich in die Anpassungsfalle und stellen fest, dass wir doch wieder vor allem das tun, was andere wollen.

Mit vielen Beispielen und Übungen aus der Praxis, anschaulichen Illustrationen, konkreten Tipps und übersichtlichen Zusammenfassungen zeigt die Autorin, wie wir selbstbewusst bei uns bleiben und innere und äußere Antreiber und Quälgeister keine Chance mehr haben.

»In einer Welt, die scheinbar verrücktspielt, gibt es ein Wort, das wir alle dringend brauchen: NEIN. Unser Nein ist weit mehr als nur eine Ablehnung. Es setzt eine Grenze. Was immer die Welt um uns herum veranstaltet: Wir bestimmen, was wir reinlassen und was draußen bleibt.«


Fr. 25.90
ISBN: 978-3-466-34790-2
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Lugano. 1
25'000

Fr. 16.00
Filters
Sort
display