Suchen

Biellmann, Denise: Denise Biellmann

«Meine Schlittschuhe behandle ich wie ein Schmuckstück, das ich immer in einem speziellen Koffer bei mir trage. Ein Geiger lässt seine Stradivari ja auch nicht aus den Augen. Ich mochte es nicht einmal, wenn jemand sie auch nur anfasste oder gar an ihnen herumdrückte. Meine Schlittschuhe sind ein Teil von mir. Ohne sie kann ich meine Kunst nicht zeigen.» Schon mit drei Jahren steht die kleine Denise im Dolder, einer Eisbahn in Zürich, auf dem Eis, und ihre Mutter - selbst Eiskunstläuferin - erkennt schnell, dass ihre Tochter Talent hat. Bald wird klar, dass dieses Talent sehr groß ist. Mentale Stärke, körperliche Fitness, Mut und Disziplin gesellen sich dazu. Vor allem aber ist Denise Biellmann von Anfang an die personifizierte Freude am Eiskunstlauf und immer dazu in der Lage, ihr Publikum mitzureißen. Und mit eben dieser Freude steht sie auch heute noch täglich auf dem Eis, mittlerweile als Trainerin von Leistungssportlerinnen, Nachwuchs- und Eliteläuferinnen, an die sie ihr Wissen in Sprung- und Pirouetten-Technik weitergibt.
Autor Biellmann, Denise
Verlag Cameo
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 192 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Coverfoto: © Remo Neuhaus
Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D2.8 cm 446 g
«Meine Schlittschuhe behandle ich wie ein Schmuckstück, das ich immer in einem speziellen Koffer bei mir trage. Ein Geiger lässt seine Stradivari ja auch nicht aus den Augen. Ich mochte es nicht einmal, wenn jemand sie auch nur anfasste oder gar an ihnen herumdrückte. Meine Schlittschuhe sind ein Teil von mir. Ohne sie kann ich meine Kunst nicht zeigen.» Schon mit drei Jahren steht die kleine Denise im Dolder, einer Eisbahn in Zürich, auf dem Eis, und ihre Mutter - selbst Eiskunstläuferin - erkennt schnell, dass ihre Tochter Talent hat. Bald wird klar, dass dieses Talent sehr groß ist. Mentale Stärke, körperliche Fitness, Mut und Disziplin gesellen sich dazu. Vor allem aber ist Denise Biellmann von Anfang an die personifizierte Freude am Eiskunstlauf und immer dazu in der Lage, ihr Publikum mitzureißen. Und mit eben dieser Freude steht sie auch heute noch täglich auf dem Eis, mittlerweile als Trainerin von Leistungssportlerinnen, Nachwuchs- und Eliteläuferinnen, an die sie ihr Wissen in Sprung- und Pirouetten-Technik weitergibt.
Fr. 34.90
ISBN: 978-3-03951-011-5
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Filters
Sort
display