Suchen

Brunner, Michel: Alleen der Schweiz

Wer von Alleen träumt, denkt vorwiegend an die vertikalen Säulenzypressen der Toskana, an Napoleons kilometerlange Chausseen aus Pyramidenpappeln, an erhabene Baumreihen englischer Parkanlagen oder an die Deutsche Alleenstrasse, die die Ostsee mit dem Bodensee verbindet. Wer zauberhafte Alleen erleben möchte, muss dafür aber nicht weit reisen, denn man findet sie auch in der Schweiz. Manche davon zählen gar zu den schönsten Europas. Erstmals werden die 120 bedeutendsten Alleen und Laubengänge der Schweiz porträtiert. Von der Historie über die Entstehung und Entwicklung der Alleenkultur bis hin zu Besonderheiten einzelner Baumreihen behandelt dieser poetische Bildband mit viel Expertenwissen die vielen unbekannten Standorte. Einzigartige Jahreszeiten-, Nacht- und Luftaufnahmen sowie historische Bilder bereichern dieses Pionier- und Standardwerk. Alleebäume sind ein Kulturerbe und lebendige Zeitzeugen. Sie widerspiegeln unseren geschichtlichen Hintergrund, sei es zu Zeiten der Renaissance, des Barocks oder der Belle Époque. Lassen Sie sich in die Welt der Alleen entführen, flanieren Sie einmal selbst auf majestätischer Baumpromenade, lustwandeln im reizvollen Laubengang eines Prachtgartens oder stolzieren durch eine schmucke Pergola auf einem Teppich rosaroter Apfelblüten.
Autor Brunner, Michel
Verlag AS Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 288 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.0 cm x B27.0 cm x D2.8 cm 1'616 g
Wer von Alleen träumt, denkt vorwiegend an die vertikalen Säulenzypressen der Toskana, an Napoleons kilometerlange Chausseen aus Pyramidenpappeln, an erhabene Baumreihen englischer Parkanlagen oder an die Deutsche Alleenstrasse, die die Ostsee mit dem Bodensee verbindet. Wer zauberhafte Alleen erleben möchte, muss dafür aber nicht weit reisen, denn man findet sie auch in der Schweiz. Manche davon zählen gar zu den schönsten Europas. Erstmals werden die 120 bedeutendsten Alleen und Laubengänge der Schweiz porträtiert. Von der Historie über die Entstehung und Entwicklung der Alleenkultur bis hin zu Besonderheiten einzelner Baumreihen behandelt dieser poetische Bildband mit viel Expertenwissen die vielen unbekannten Standorte. Einzigartige Jahreszeiten-, Nacht- und Luftaufnahmen sowie historische Bilder bereichern dieses Pionier- und Standardwerk. Alleebäume sind ein Kulturerbe und lebendige Zeitzeugen. Sie widerspiegeln unseren geschichtlichen Hintergrund, sei es zu Zeiten der Renaissance, des Barocks oder der Belle Époque. Lassen Sie sich in die Welt der Alleen entführen, flanieren Sie einmal selbst auf majestätischer Baumpromenade, lustwandeln im reizvollen Laubengang eines Prachtgartens oder stolzieren durch eine schmucke Pergola auf einem Teppich rosaroter Apfelblüten.
CHF 60.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-906055-67-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Über den Autor Brunner, Michel

Michel Brunner ist ein Schweizer Fotograf, Grafiker und Fachbuchautor, der international durch seine Baumbilder und Baumporträts bekannt geworden ist. Ein besonderes Anliegen ist ihm der Schutz bedeutender Bäume und natu?rlicher Landschaften.

Weitere Titel von Brunner, Michel

Filters
Sort
display