Suchen

Colombani, Laetitia : Das Mädchen mit dem Drachen

Roman

Wie schon in ihren Hörbuch-Bestsellern "Der Zopf" und  "Das Haus der Frauen" erzählt Laetitia Colombani bewegend und mitreißend von mutigen Frauen, die das scheinbar Unmögliche wagen.
Am Golf von Bengalen will Léna ihr Leben in Frankreich vergessen. Jeden Morgen beobachtet sie das indische Mädchen Lalita, das ihren Drachen fliegen lässt. Als Léna von einer Ozeanwelle fortgerissen wird, holt Lalita Hilfe bei Preeti, der furchtlosen Anführerin einer Selbstverteidigungsgruppe für junge Frauen. Léna überlebt und fasst einen Plan. Als ehemalige Lehrerin will sie Lalita, die für ihre Familie arbeiten muss statt zur Schule zu gehen, das Lesen und Schreiben beibringen. Allen Widerständen zum Trotz gründen Léna und Preeti die erste Dorfschule, die alles verändern wird.


Autor Colombani, Laetitia / Marquardt, Claudia (Übers.) / Gawlich, Cathlen (Gelesen)
Verlag Argon
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2022
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.5 cm x B13.9 cm x D0.8 cm 88 g; 286 Min.
Auflage 1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe
Plattform MP3
Verlagsartikelnummer 2006634

Wie schon in ihren Hörbuch-Bestsellern "Der Zopf" und  "Das Haus der Frauen" erzählt Laetitia Colombani bewegend und mitreißend von mutigen Frauen, die das scheinbar Unmögliche wagen.
Am Golf von Bengalen will Léna ihr Leben in Frankreich vergessen. Jeden Morgen beobachtet sie das indische Mädchen Lalita, das ihren Drachen fliegen lässt. Als Léna von einer Ozeanwelle fortgerissen wird, holt Lalita Hilfe bei Preeti, der furchtlosen Anführerin einer Selbstverteidigungsgruppe für junge Frauen. Léna überlebt und fasst einen Plan. Als ehemalige Lehrerin will sie Lalita, die für ihre Familie arbeiten muss statt zur Schule zu gehen, das Lesen und Schreiben beibringen. Allen Widerständen zum Trotz gründen Léna und Preeti die erste Dorfschule, die alles verändern wird.


Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8398-1926-5
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Februar 2022

Über den Autor Colombani, Laetitia

Laetitia Colombani wurde 1976 in Bordeaux geboren, sie ist Filmschauspielerin und Regisseurin. Mit ihrem ersten Roman "Der Zopf" und dem Nachfolger "Das Haus der Frauen" gelangen ihr aus dem Stand zwei große internationale Erfolge. Beide Hörbuchausgaben standen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Verfilmung von "Der Zopf" ist bereits in Planung, das Drehbuch hat Laetitia Colombani geschrieben. Die Autorin lebt in Paris.

Cathlen Gawlich spielte nach ihrem Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf« an zahlreichen renommierten Bühnen wie dem Deutschen Theater Berlin, dem Maxim Gorki Theater und der Staatsoper Berlin. Regelmäßiger Gast ist sie an der Schaubühne Berlin. In Film und Fernsehen war sie beispielsweise in "Nachtgestalten" von Andreas Dresen sowie als Hauptprotagonistin in der RTL-Serie "Die Sitte" zu sehen. Darüber hinaus ist Cathlen Gawlich eine äußerst wandelbare Sprecherin. Sie ist unter anderem die feste Snychronstimme von so unterschiedlichen Frauen wie Elizabeth Banks, Leslie Bibb und SpongeBob Schwamkopfs Freundin Sandy, dem Hamster. Auch in zahlreichen Hörbüchern und Hörspielen sorgt sie mit ihren lebhaften und klugen Interpretationen für beste Unterhaltung.

Weitere Titel von Colombani, Laetitia

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Ditlevsen, Tove
Gesichter

Ungekürzte Lesung mit Dagmar Manzel (4 CDs), 4 Ex.
Fr. 30.90

Sandbrook, Dominic
Weltgeschichte(n). Zeit der Finsternis

Ungekürzte Lesung mit Peter Lontzek (1 mp3-CD)
Fr. 23.90

Sandbrook, Dominic
Weltgeschichte(n). König der Könige

Ungekürzte Lesung mit David Nathan (1 mp3-CD)
Fr. 23.90

Lagercrantz, David
Der Mann aus dem Schatten

, 2 Ex.
Fr. 35.90

Haig, Matt
Der fürsorgliche Mr Cave

Fr. 30.90
Filters
Sort
display