Suchen

Deloy, Sylvia: Das Glück ist zum Greifen da

Was nützt einem der schönste Ort, wenn die, die man liebt, woanders sind? Aus und vorbei, der Job bei einem hippen Kölner Start-Up ist in letzter Minute geplatzt und damit Anas Chance, in Deutschland bleiben zu können. Der Vater ihrer Zwillinge ist unauffindbar, er tourt derweil als Hornist irgendwo durch die Weltgeschichte. An willigen Helfern fehlt es nicht, alle wollen, dass Ana und ihre Kinder bleiben. Nicht zuletzt der attraktive, aber entnervend sorglose Musiklehrer der talentierten Zwillinge, der Ana mit seinem Optimismus zur Weißglut treibt. Bis sie erkennt: Auch auf Traumtänzer ist Verlass. Ein heiterer Roman voller Sprachwitz und großartiger Pointen"Ein heiterer Roman voller Sprachwitz und großartiger Pointen." Barbara Ghaffari, bookreviews.at, 21.02.2020 "Eine erfrischende Geschichte über Familie und Freundschaft" Ulrike Peters, buchaktuell Taschenbuchmagazin
Autor Deloy, Sylvia
Verlag Bastei
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 352 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.6 cm x B12.6 cm x D3.2 cm 340 g
Reihe Bastei-Lübbe Tb.
Was nützt einem der schönste Ort, wenn die, die man liebt, woanders sind? Aus und vorbei, der Job bei einem hippen Kölner Start-Up ist in letzter Minute geplatzt und damit Anas Chance, in Deutschland bleiben zu können. Der Vater ihrer Zwillinge ist unauffindbar, er tourt derweil als Hornist irgendwo durch die Weltgeschichte. An willigen Helfern fehlt es nicht, alle wollen, dass Ana und ihre Kinder bleiben. Nicht zuletzt der attraktive, aber entnervend sorglose Musiklehrer der talentierten Zwillinge, der Ana mit seinem Optimismus zur Weißglut treibt. Bis sie erkennt: Auch auf Traumtänzer ist Verlass. Ein heiterer Roman voller Sprachwitz und großartiger Pointen"Ein heiterer Roman voller Sprachwitz und großartiger Pointen." Barbara Ghaffari, bookreviews.at, 21.02.2020 "Eine erfrischende Geschichte über Familie und Freundschaft" Ulrike Peters, buchaktuell Taschenbuchmagazin
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-404-17921-3
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Bastei-Lübbe Tb. (BLTB)" mit Band-Nummer

Über den Autor Deloy, Sylvia

Sylvia Deloy lebt mit ihrem Ehemann und zwei Kindern in ihrer Lieblingsstadt Köln. Da sie sich schon immer für die komischen Seiten des Lebens interessierte, arbeitete sie nach ihrem Studium beim Fernsehen als Autorin für Comedy-Sendungen. Wenn sie nicht gerade im Garten buddelt oder in ihre Laufschuhe steigt, schreibt sie fleißig an ihrer nächsten romantischen Komödie.

Weitere Titel von Deloy, Sylvia

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Peyo
Die Schlümpfe und das verlorene Dorf. Band 3

Der Rabe
Fr. 20.90

Simses, Mary
Mein Glück in deinen Händen

Roman
Fr. 18.90

Menichelli, Andrea
Das große Italien Backbuch

Pizza, Pane, Dolci und Co
Fr. 49.90

Hecker, Frederic
Rachekult

Thriller
Fr. 16.50
Filters
Sort
display