Suchen

Diderot, Denis: Jacques der Fatalist und sein Herr (Großdruck)

Denis Diderot: Jacques der Fatalist und sein Herr Lesefreundlicher Großdruck in 16-pt-Schrift Großformat, 210 x 297 mm Berliner Ausgabe, 2019 Durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Theodor Borken Erstdruck: In 2 Bänden: Paris 1796. Hier nach der Übersetzung von Wilhelm Christhelf Sigmund Mylius, Frankfurt am Main: Insel-Verlag, 1961. Auch erschienen under dem deutschen Titel »Jacques der Fatalist und sein Herr« und »Jakob und sein Herr«. Textgrundlage ist die Ausgabe: Diderot, Denis: Jakob und sein Herr. Übers. v. W[ilhelm] Chr[isthelf] Mylius, Frankfurt am Main: Insel-Verlag, 1961. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Pietro Longhi, Die Ankunft des Edelmannes, um 1770. Gesetzt aus der Minion Pro, 16 pt. Henricus Edition Deutsche Klassik UG (haftungsbeschränkt)


Autor Diderot, Denis / Mylius, Wilhelm Christhelf Sigmund (Übers.)
Verlag Henricus
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H29.7 cm x B21.0 cm x D2.4 cm 979 g

Denis Diderot: Jacques der Fatalist und sein Herr Lesefreundlicher Großdruck in 16-pt-Schrift Großformat, 210 x 297 mm Berliner Ausgabe, 2019 Durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Theodor Borken Erstdruck: In 2 Bänden: Paris 1796. Hier nach der Übersetzung von Wilhelm Christhelf Sigmund Mylius, Frankfurt am Main: Insel-Verlag, 1961. Auch erschienen under dem deutschen Titel »Jacques der Fatalist und sein Herr« und »Jakob und sein Herr«. Textgrundlage ist die Ausgabe: Diderot, Denis: Jakob und sein Herr. Übers. v. W[ilhelm] Chr[isthelf] Mylius, Frankfurt am Main: Insel-Verlag, 1961. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Pietro Longhi, Die Ankunft des Edelmannes, um 1770. Gesetzt aus der Minion Pro, 16 pt. Henricus Edition Deutsche Klassik UG (haftungsbeschränkt)


Fr. 25.50
ISBN: 978-3-8478-3705-3
Filters
Sort
display