Suchen

Disher, Garry : Hope Hill Drive

Kriminalroman. Ein Constable-Hirschhausen-Roman (2)
Die Dezemberhitze brennt auf die trockenen Felder und den flimmernden Asphalt der australischen Kleinstadt Tiverton. Constable Paul Hirschhausen hat nicht allzu viel zu tun - bis ein Pferdemassaker die Anwohner erschüttert und dem Constable Rätsel aufwirft. Hirsch entdeckt schlummernde Leidenschaften und kämpft gegen explosive Gewalt.»Eindringlich und schnörkellos schildert Garry Disher das australische Outback, die Bewohner der Provinzstädte, der Vororte und Käffer, ihre spröde Herzlichkeit, ihre Niedertracht und Schwäche und ihre 'scheußlichen kleinen Träume und Rachefeldzüge'. Ein exzellenter, vielschichtiger Kriminalroman, der Zug um Zug an Tempo zulegt und bis zum Schluss gekonnt die Spannung steigert.«
Autor Disher, Garry / Torberg, Peter (Übers.)
Verlag Unionsverlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 336 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.3 cm x B13.1 cm x D3.2 cm 466 g
Auflage 3. A.
Reihe Ein Constable-Hirschhausen-Roman
Die Dezemberhitze brennt auf die trockenen Felder und den flimmernden Asphalt der australischen Kleinstadt Tiverton. Constable Paul Hirschhausen hat nicht allzu viel zu tun - bis ein Pferdemassaker die Anwohner erschüttert und dem Constable Rätsel aufwirft. Hirsch entdeckt schlummernde Leidenschaften und kämpft gegen explosive Gewalt.»Eindringlich und schnörkellos schildert Garry Disher das australische Outback, die Bewohner der Provinzstädte, der Vororte und Käffer, ihre spröde Herzlichkeit, ihre Niedertracht und Schwäche und ihre 'scheußlichen kleinen Träume und Rachefeldzüge'. Ein exzellenter, vielschichtiger Kriminalroman, der Zug um Zug an Tempo zulegt und bis zum Schluss gekonnt die Spannung steigert.«
Fr. 32.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-293-00563-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Disher, Garry

Garry Disher, geboren 1949, wuchs im ländlichen Südaustralien auf. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten, Kriminalromane und Kinderbücher. Sein Werk wurde für den Booker Prize nominiert und mehrfach ausgezeichnet, u. a. viermal mit dem Deutschen Krimipreis sowie mit dem wichtigsten australischen Krimipreis, dem Ned Kelly Award. Garry Disher lebt an der Südküste von Australien in der Nähe von Melbourne.

Peter Torberg, geboren 1958 in Dortmund, studierte in Münster und in Milwaukee. Seit 1990 arbeitet er hauptberuflich als freier Übersetzer, u. a. der Werke von Paul Auster, Michael Ondaatje, Ishmael Reed, Mark Twain, Irvine Welsh und Oscar Wilde.

Weitere Titel von Disher, Garry

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Wingate, Lisa
Die Glasperlenmädchen

Roman
Fr. 32.90

Küng, Max
Fremde Freunde

Fr. 35.00
Filters
Sort
display