Suchen

Ditlevsen, Tove : Gesichter

Ungekürzte Lesung mit Dagmar Manzel (4 CDs), 4 Ex.
Kopenhagen, 1968: Lise Mundus, Kinderbuchautorin und Mutter dreier Kinder, entgleitet ihr Alltag. Sie meint, Stimmen zu hören und Gesichter zu sehen. Sie ist überzeugt, dass ihr Mann sie verlassen wird, vor allem aber hat sie Angst, dass sie nie wieder schreiben wird. Als sie in die Klinik geht und sich behandeln lässt, beginnt sie sich zu fragen, ob Wahnsinn wirklich etwas ist, wovor sie sich fürchten muss - oder ob er nicht auch eine Form von Freiheit für sie bereithält. In »Gesichter« macht Ditlevsen die Verschiebungen in der Wahrnehmung einer Frau, die seelisch erkrankt, meisterlich erfahrbar. Ungekürzte Lesung mit Dagmar Manzel 4 CDs | ca. 4 h 38 min»Die Zeit für dieses Buch ist jetzt reif.« The Guardian »Von atemberaubender Intensität und Schönheit.« Elke Heidenreich
Autor Ditlevsen, Tove / Manzel, Dagmar (Gelesen) / Allenstein, Ursel (Übers.)
Verlag Der Audio Verlag
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2022
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 4 Ex.; H12.5 cm x B14.0 cm x D1.0 cm 126 g; 278 Min.
Verlagsartikelnummer 642265
Kopenhagen, 1968: Lise Mundus, Kinderbuchautorin und Mutter dreier Kinder, entgleitet ihr Alltag. Sie meint, Stimmen zu hören und Gesichter zu sehen. Sie ist überzeugt, dass ihr Mann sie verlassen wird, vor allem aber hat sie Angst, dass sie nie wieder schreiben wird. Als sie in die Klinik geht und sich behandeln lässt, beginnt sie sich zu fragen, ob Wahnsinn wirklich etwas ist, wovor sie sich fürchten muss - oder ob er nicht auch eine Form von Freiheit für sie bereithält. In »Gesichter« macht Ditlevsen die Verschiebungen in der Wahrnehmung einer Frau, die seelisch erkrankt, meisterlich erfahrbar. Ungekürzte Lesung mit Dagmar Manzel 4 CDs | ca. 4 h 38 min»Die Zeit für dieses Buch ist jetzt reif.« The Guardian »Von atemberaubender Intensität und Schönheit.« Elke Heidenreich
Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7424-2265-1
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Februar 2022

Über den Autor Ditlevsen, Tove

Tove Ditlevsen (1917-1976) stammte aus einer Arbeiterfamilie in Kopenhagen. Mit 14 Jahren verließ sie die Schule und mit 17 ihr Elternhaus; sie arbeitete als Dienstmädchen und Bürogehilfin. In dieser Zeit schrieb sie bereits Lyrik. Ihr erster Gedichtband machte sie mit 20 Jahren berühmt. Sie gilt inzwischen als eine der bedeutendsten Stimmen Dänemarks.

Dagmar Manzel, geboren 1958 in Ost-Berlin, zählt zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen. Sie ist regelmäßig an der Komischen Oper und als »Tatort«-Kommissarin zu sehen. Für ihre Arbeit erhielt sie u.a. den Grimme-Preis sowie den Deutschen Hörbuchpreis für ihre Interpretation von Christa Wolfs »August«.

Weitere Titel von Ditlevsen, Tove

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Inusa, Manuela
Blaubeerjahre

Roman
Fr. 16.50

Yuzuki, Asako
Butter

Roman
Fr. 34.50

Dörrie, Doris
Die Heldin reist

Fr. 32.00

Moser, Milena
Mehr als ein Leben

Fr. 37.00
Filters
Sort
display