Suchen

Engel, Sabine: Alzheimer und andere Demenzen

Damit der Faden nicht abreißt: Einfühlsame Kommunikation Sie betreuen einen Menschen, der an Alzheimer oder einer anderen Demenz erkrankt ist und erleben, wie sehr sich dieser Mensch verändert. Der Ihnen vertraute, geliebte Mensch wird ein anderer - und Sie benötigen Ihre ganze Kraft und Geduld. Das Konzept der einfühlsamen Kommunikation zeigt einfache Wege, die Ihnen und Ihrem Angehörigen einen verständnisvollen Austausch möglich machen: - Die Sicht des Erkrankten verstehen - Klassische "Stolpersteine" im Gespräch erkennen und umgehen - Fähigkeiten und Erinnerungen optimal stärken - Online-Videos mit bewährtem Schulungskonzept: Lernen Sie, in einfachen Worten und Gesten zu sprechen, ein harmonisches Miteinander zu schaffen und typische Konflikte zu lösen. Hier geht es auch um Sie: Erfahren Sie, wie Sie sich trotz der Belastung durch die Pflege Lebensfreude und Ausgeglichenheit erhalten und wie Sie neue Kraft tanken können.
Autor Engel, Sabine
Verlag Trias
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 212 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Broschiert (KB); Illustrationen, nicht spezifiziert
Masse H24.0 cm x B17.0 cm x D1.4 cm 524 g
Auflage 3. A.
Verlagsartikelnummer 10873
Damit der Faden nicht abreißt: Einfühlsame Kommunikation Sie betreuen einen Menschen, der an Alzheimer oder einer anderen Demenz erkrankt ist und erleben, wie sehr sich dieser Mensch verändert. Der Ihnen vertraute, geliebte Mensch wird ein anderer - und Sie benötigen Ihre ganze Kraft und Geduld. Das Konzept der einfühlsamen Kommunikation zeigt einfache Wege, die Ihnen und Ihrem Angehörigen einen verständnisvollen Austausch möglich machen: - Die Sicht des Erkrankten verstehen - Klassische "Stolpersteine" im Gespräch erkennen und umgehen - Fähigkeiten und Erinnerungen optimal stärken - Online-Videos mit bewährtem Schulungskonzept: Lernen Sie, in einfachen Worten und Gesten zu sprechen, ein harmonisches Miteinander zu schaffen und typische Konflikte zu lösen. Hier geht es auch um Sie: Erfahren Sie, wie Sie sich trotz der Belastung durch die Pflege Lebensfreude und Ausgeglichenheit erhalten und wie Sie neue Kraft tanken können.
Fr. 39.50
ISBN: 978-3-432-10873-5
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Taylor, Richard
Alzheimer und Ich

Fr. 34.50

Roca, Paco
Kopf in den Wolken

Fr. 30.90

Ibello, Elena (Hrsg.)
Reden über Demenz

Fr. 22.80

Geiger, Arno
Der alte König in seinem Exil

Fr. 19.90
Filters
Sort
display