Suchen

Engler, Michael: Zu zweit sind wir niemals allein

Was für ein Glück ein Bär doch haben kann ... denkt der Bär, als ihm ein Ei in die Pfoten fällt. Denn so ein Ei bekommt ein Bär selten zu essen. Doch dann schlüpft daraus eine kleine Nachtigall, die ihn sofort für seine Mama hält und fortan nicht mehr von seiner Seite weicht. Bald sind die zwei unzertrennlich. Als aber der Herbst vor der Tür steht und die Zugvögel in den Süden aufbrechen, weiß der Bär, dass er die kleine Nachtigall ziehen lassen muss. Ob sie jemals zu ihm zurückkehren wird ...? - Eine Bilderbuchgeschichte über das Glück echter Freundschaft. Für Kinder ab 3 Jahren. Mit stabilem Hardcover-Einband mit Leinenrücken und Spotlack


Autor Engler, Michael / Matos, Martina (Illustr.)
Verlag Coppenrath
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 32 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Hardcover mit Leinenrücken; mit Spotlack; 4-fbg.
Masse H24.0 cm x B25.0 cm x D1.0 cm 415 g
Verlagsartikelnummer 63706

Was für ein Glück ein Bär doch haben kann ... denkt der Bär, als ihm ein Ei in die Pfoten fällt. Denn so ein Ei bekommt ein Bär selten zu essen. Doch dann schlüpft daraus eine kleine Nachtigall, die ihn sofort für seine Mama hält und fortan nicht mehr von seiner Seite weicht. Bald sind die zwei unzertrennlich. Als aber der Herbst vor der Tür steht und die Zugvögel in den Süden aufbrechen, weiß der Bär, dass er die kleine Nachtigall ziehen lassen muss. Ob sie jemals zu ihm zurückkehren wird ...? - Eine Bilderbuchgeschichte über das Glück echter Freundschaft. Für Kinder ab 3 Jahren. Mit stabilem Hardcover-Einband mit Leinenrücken und Spotlack


Fr. 23.50
ISBN: 978-3-649-63706-6
Filters
Sort
display