Suchen

Estep, Jennifer: Sense of Danger

Diese Analystin deckt magische Kriminalfälle auf!

Charlotte Locke arbeitet für die Section 47, eine Geheimorganisation der Regierung, die versucht, paranormale Kriminelle und Terroristen dingfest zu machen. Als Analystin hilft ihr dabei ihre magische Begabung, Lügen zu enttarnen. Klingt spannend - aber eigentlich schreibt sie vor allem Berichte, die dann keiner liest. Zumindest dachte sie das immer. Denn jemand hat die Berichte gelesen ... und dieser Jemand tut nun alles, um sie aus dem Weg zu räumen. Um zu überleben, muss Charlotte ausgerechnet dem ebenso mysteriösen wie gut aussehenden Special Agent Desmond vertrauen.


Autor Estep, Jennifer / Lamatsch, Vanessa (Übers.)
Verlag Piper Hardcover
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 416 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Mai 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.6 cm x D3.4 cm 488 g
Auflage 1.

Diese Analystin deckt magische Kriminalfälle auf!

Charlotte Locke arbeitet für die Section 47, eine Geheimorganisation der Regierung, die versucht, paranormale Kriminelle und Terroristen dingfest zu machen. Als Analystin hilft ihr dabei ihre magische Begabung, Lügen zu enttarnen. Klingt spannend - aber eigentlich schreibt sie vor allem Berichte, die dann keiner liest. Zumindest dachte sie das immer. Denn jemand hat die Berichte gelesen ... und dieser Jemand tut nun alles, um sie aus dem Weg zu räumen. Um zu überleben, muss Charlotte ausgerechnet dem ebenso mysteriösen wie gut aussehenden Special Agent Desmond vertrauen.


Fr. 26.50
ISBN: 978-3-492-70638-4
Filters
Sort
display