Suchen

Esterbauer Verlag (Hrsg.): MainRadweg. 1:75'000

Von Bayreuth nach Mainz.1:75.000, 544 km

Der MainRadweg ist seit vielen Jahren ein Radlgenuss der Extraklasse! Entdecken Sie zwischen den Mainquellen und der Mündung in den Rhein die vielen landschaftlichen Reize und kulturellen Sehens­würdig­keiten der rund 544 Kilometer langen Tour. Städtisches und kulturelles Vergnügen begegnet Ihnen in der Festspielstadt Bayreuth, den Weltkulturerbe-Städten Bamberg und Würzburg, dem romantischen Wertheim sowie in der Metropole Frankfurt und der Rhein-Main-Stadt Mainz. Erfreuen Sie sich an glatt asphaltierten, flussnahen Radwegen entlang sonniger Weinberge und durch die ausgedehnten Wälder der Fränkischen Schweiz und des Spessart-Mainlandes. Kulinarische Spezialitäten verlocken zur Rast am Wegesrand und die Abende klingen gemütlich aus bei einem Glas guten Weines aus dem Bocksbeutel oder einem süffigen fränkischen Bier


Autor Esterbauer Verlag (Hrsg.)
Verlag Geo-Center
Einband Spiralbindung
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 172 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen SPIRALB; zahlr. farb. Abb., Ktn, Pläne
Masse H12.0 cm x B23.0 cm x D1.7 cm 356 g
Auflage 20. überarb. A.

Der MainRadweg ist seit vielen Jahren ein Radlgenuss der Extraklasse! Entdecken Sie zwischen den Mainquellen und der Mündung in den Rhein die vielen landschaftlichen Reize und kulturellen Sehens­würdig­keiten der rund 544 Kilometer langen Tour. Städtisches und kulturelles Vergnügen begegnet Ihnen in der Festspielstadt Bayreuth, den Weltkulturerbe-Städten Bamberg und Würzburg, dem romantischen Wertheim sowie in der Metropole Frankfurt und der Rhein-Main-Stadt Mainz. Erfreuen Sie sich an glatt asphaltierten, flussnahen Radwegen entlang sonniger Weinberge und durch die ausgedehnten Wälder der Fränkischen Schweiz und des Spessart-Mainlandes. Kulinarische Spezialitäten verlocken zur Rast am Wegesrand und die Abende klingen gemütlich aus bei einem Glas guten Weines aus dem Bocksbeutel oder einem süffigen fränkischen Bier


Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-85000-802-0
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Weitere Titel von Esterbauer Verlag (Hrsg.)

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Keller, Marco
Frauenpower

Die 30 prägensten Schweizer Sportlerinnen der letzten 50 Jahre
Fr. 34.00

Panchaud, Martin
Die Farbe der Dinge

Fr. 44.00
Filters
Sort
display