Suchen

Fecker, Andreas: 333 Superlative und Kuriositäten der Luftfahrt

Luftfahrtpioniere, die ihrer Zeit voraus waren. Piloten, die als Spinner galten. Airlines, die mit ausgefallenen Konzepten auf sich aufmerksam machten. Spektakuläres aus der Luftfahrt vereint: von den Gebrüdern Wright bis zum Airbus 380, von Graf Zeppelin bis zur Concorde. Andreas Fecker, ausgebildeter Fluglotse und Luftfahrtjournalist, nimmt Sie mit auf die Reise zu den Superlativen und Kuriositäten der Fliegerei. Amüsant und informativ zugleich.
Autor Fecker, Andreas
Verlag GeraMond
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 288 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H18.7 cm x B12.1 cm x D2.0 cm 397 g
Verlagsartikelnummer 13041
Luftfahrtpioniere, die ihrer Zeit voraus waren. Piloten, die als Spinner galten. Airlines, die mit ausgefallenen Konzepten auf sich aufmerksam machten. Spektakuläres aus der Luftfahrt vereint: von den Gebrüdern Wright bis zum Airbus 380, von Graf Zeppelin bis zur Concorde. Andreas Fecker, ausgebildeter Fluglotse und Luftfahrtjournalist, nimmt Sie mit auf die Reise zu den Superlativen und Kuriositäten der Fliegerei. Amüsant und informativ zugleich.
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95613-041-0
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Fecker, Andreas

Andreas Fecker hat als aktiver Tower- und Radarcontroller auf einigen der verkehrsreichsten Militärbasen Europas gearbeitet. Später war er Mitarbeiter beim Amt für Flugsicherung der Bundeswehr und bei Eurocontrol. Seine große Leidenschaft ist es, das Wissen zu allen Facetten der Luftfahrt zu vermitteln. So hat er erfolgreiche Bücher unter anderem zu den Themen Airlines, Fluglotsen, Piloten und zur Technik des Flugzeugbaus veröffentlicht.

Weitere Titel von Fecker, Andreas

Filters
Sort
display