Suchen

Fischer, Johanna: Folge deinem Bauchgefühl

Durch Achtsamkeit und Selbstvertrauen zum Wohlfühlkörper

Dieses Buch gibt Antworten auf die Frage, was Menschen dazu verleitet, zu essen, obwohl sie eigentlich nicht essen möchten. Es ist bekannt, dass die Überflussgesellschaft von heute Auslöser einer großen Welle an Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen oder Bluthochdruck ist. Die meisten Betroffenen wissen auch, wie sie gesünder leben könnten - es scheitert aber meist an der Umsetzung. Als Ernährungswissenschaftlerin und Mentaltrainerin wird Johanna Fischer täglich mit dieser Problematik konfrontiert. Dabei erklärt sie ihren Kunden, dass nicht ein Ernährungsplan und Kontrolle von Dritten die Lösung ist. Jeder muss selbst und bewusst die Verantwortung für sein Essverhalten übernehmen. Genau dazu führt dieser interaktive Ratgeber.
In diesem Buch zeigt Johanna Fischer den Lesern einen Weg, auf dem sie selbst lernen, zu spüren, was ihr Körper wirklich benötigt - mit fundiertem Wissen, den nötigen Werkzeugen und ganz ohne Ernährungsplan. So werden sie zu ihrem eigenen Coach und können selbst ein-schätzen, was sie brauchen, um sich rundum wohlzufühlen.


Autor Fischer, Johanna
Verlag Athesia Tappeiner Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 192 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen ca. 40 Abbildungen und gGrafiken
Masse H24.1 cm x B16.4 cm x D2.0 cm 497 g

Dieses Buch gibt Antworten auf die Frage, was Menschen dazu verleitet, zu essen, obwohl sie eigentlich nicht essen möchten. Es ist bekannt, dass die Überflussgesellschaft von heute Auslöser einer großen Welle an Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen oder Bluthochdruck ist. Die meisten Betroffenen wissen auch, wie sie gesünder leben könnten - es scheitert aber meist an der Umsetzung. Als Ernährungswissenschaftlerin und Mentaltrainerin wird Johanna Fischer täglich mit dieser Problematik konfrontiert. Dabei erklärt sie ihren Kunden, dass nicht ein Ernährungsplan und Kontrolle von Dritten die Lösung ist. Jeder muss selbst und bewusst die Verantwortung für sein Essverhalten übernehmen. Genau dazu führt dieser interaktive Ratgeber.
In diesem Buch zeigt Johanna Fischer den Lesern einen Weg, auf dem sie selbst lernen, zu spüren, was ihr Körper wirklich benötigt - mit fundiertem Wissen, den nötigen Werkzeugen und ganz ohne Ernährungsplan. So werden sie zu ihrem eigenen Coach und können selbst ein-schätzen, was sie brauchen, um sich rundum wohlzufühlen.


Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-88-6839-512-4
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Über den Autor Fischer, Johanna

Johanna Fischer ist eine junge Ernährungswissenschaftlerin, Ernährungstherapeutin und Mentaltrainerin aus Südtirol. Ihre Ausbildungen absolvierte sie an der Universität Wien, an der Fachhochschule St. Pölten sowie in Innsbruck und München. In ihrer freiberuflichen Tätigkeit als Ernährungscoach, unter anderem als Teil des Teams von ProActive Südtirol, unterstützt sie Menschen dabei, ihr Leben gesünder und aktiver zu gestalten. Sowohl im Einzelsetting als auch im Rahmen von Workshops und Vorträgen möchte sie ihre Klienten dazu inspirieren, selbst die Verantwortung für ihre Gesundheit und ihr Glück zu übernehmen. Schon sehr früh hat sie erkannt, dass es den meisten Menschen nicht an Wissen mangelt. Deshalb hat Johanna Fischer sich zum Ziel gesetzt, als eine Art Filter in einem Überfluss an kontroversen Informationen zu agieren und den Menschen zu helfen, sich selbst zu helfen.

Weitere Titel von Fischer, Johanna

Filters
Sort
display