Suchen

Frazier, Jean Kyoung: Pizza Girl

Jane ist achtzehn, schwanger und fa?hrt in einem Vorort von Los Angeles mit dem uralten Ford Festiva ihres Vaters Pizza aus. Nicht dass sie bessere Pla?ne gehabt ha?tte fu?r ihr Leben ... Nachts beta?ubt sie sich mit Werbesendungen und Bier in dem Schuppen, wo ihr Vater sich zu Tode getrunken hat. Die Vorfreude ihrer Mutter und ihres Freundes Billy auf das Baby lo?sen bei Jane nichts als Fluchtinstinkte aus, und auch die Fu?rsorge der beiden macht die Situation nicht besser. Als eines Tages eine Frau Salamipizza mit Gu?rkchen fu?r ihren Sohn bestellt, gera?t Janes Leben komplett aus den Fugen: Hals u?ber Kopf verliebt sie sich in die deutlich a?ltere Jenny, die als Einzige ihre No?te zu verstehen scheint. Aus Liebesphantasien entsteht eine regelrechte Besessenheit. Ein neues Schlupfloch, durch das Jane versucht, ihren Traumata und Zukunftsa?ngsten zu entkommen, oder ihr einziger Weg, um zu sich selbst zu finden? Die herrlich schra?ge, komische und immer wieder u?berraschende Geschichte einer vorwitzigen jungen Frau, die kein Blatt vor den Mund nimmt - scharfsinnig und bewegend.
Autor Frazier, Jean Kyoung / Hertle, Marion (Übers.)
Verlag Kampa Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 240 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.5 cm x B11.5 cm x D2.1 cm 290 g
Jane ist achtzehn, schwanger und fa?hrt in einem Vorort von Los Angeles mit dem uralten Ford Festiva ihres Vaters Pizza aus. Nicht dass sie bessere Pla?ne gehabt ha?tte fu?r ihr Leben ... Nachts beta?ubt sie sich mit Werbesendungen und Bier in dem Schuppen, wo ihr Vater sich zu Tode getrunken hat. Die Vorfreude ihrer Mutter und ihres Freundes Billy auf das Baby lo?sen bei Jane nichts als Fluchtinstinkte aus, und auch die Fu?rsorge der beiden macht die Situation nicht besser. Als eines Tages eine Frau Salamipizza mit Gu?rkchen fu?r ihren Sohn bestellt, gera?t Janes Leben komplett aus den Fugen: Hals u?ber Kopf verliebt sie sich in die deutlich a?ltere Jenny, die als Einzige ihre No?te zu verstehen scheint. Aus Liebesphantasien entsteht eine regelrechte Besessenheit. Ein neues Schlupfloch, durch das Jane versucht, ihren Traumata und Zukunftsa?ngsten zu entkommen, oder ihr einziger Weg, um zu sich selbst zu finden? Die herrlich schra?ge, komische und immer wieder u?berraschende Geschichte einer vorwitzigen jungen Frau, die kein Blatt vor den Mund nimmt - scharfsinnig und bewegend.
Fr. 32.00
ISBN: 978-3-311-10039-3
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Filipenko, Sasha
Die Jagd

Fr. 33.00

Yuzuki, Asako
Butter

Roman
Fr. 34.50

Poladjan, Katerina
Zukunftsmusik

Fr. 32.90

Khider, Abbas
Der Erinnerungsfälscher

Fr. 28.90

Hye-jin, Kim
Die Tochter

Fr. 30.90
Filters
Sort
display