Suchen

Gerig, Christian: Der Beizer ohne Geschmack

Die erfolgreichen Fischzüge des Michel Péclards
Mit der Gastrobranche ist es wie mit dem Fussball: Jede und jeder weiss alles, meistens besser, referiert über Convenience, Regionalität, Saisonalität und Preisgestaltung, und hält mit dieser Meinung nicht zurück. Mit der Realität haben diese Einschätzung nichts zu tun. Dieses Buch wirft einen Blick in die Kulissen der Gastronomie und zeichnet die Erfolgsgeschichte eines erfolgreichen Vertreters der Branche, an dem sich die Geister scheiden: Ist er der Arbeitgeber, der überdurchschnittliche Löhne zahlt, seine Kader auf Entdeckungstouren um die ganze Welt einlädt, Mitarbeitende kostenlos in den eigenen Betrieben weiterbildet und einfache, regionale Küche mit hochwertigen Lebensmitteln anbietet? Oder ist er ein hochnäsiges Grossmaul, das sich nicht für Gastronomie, sondern nur für Zahlen und Profit interessiert? Der Gastrounternehmer Michel Péclard ist eine polarisierende Persönlichkeit. Diese Biografie erzählt die Erfolgsgeschichte eines Beizens ohne kulinarische Ambitionen. Dafür mit viel Mut und einem grossen Herzen.
Autor Gerig, Christian
Verlag Münsterverlag
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 200 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, April 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Mit der Gastrobranche ist es wie mit dem Fussball: Jede und jeder weiss alles, meistens besser, referiert über Convenience, Regionalität, Saisonalität und Preisgestaltung, und hält mit dieser Meinung nicht zurück. Mit der Realität haben diese Einschätzung nichts zu tun. Dieses Buch wirft einen Blick in die Kulissen der Gastronomie und zeichnet die Erfolgsgeschichte eines erfolgreichen Vertreters der Branche, an dem sich die Geister scheiden: Ist er der Arbeitgeber, der überdurchschnittliche Löhne zahlt, seine Kader auf Entdeckungstouren um die ganze Welt einlädt, Mitarbeitende kostenlos in den eigenen Betrieben weiterbildet und einfache, regionale Küche mit hochwertigen Lebensmitteln anbietet? Oder ist er ein hochnäsiges Grossmaul, das sich nicht für Gastronomie, sondern nur für Zahlen und Profit interessiert? Der Gastrounternehmer Michel Péclard ist eine polarisierende Persönlichkeit. Diese Biografie erzählt die Erfolgsgeschichte eines Beizens ohne kulinarische Ambitionen. Dafür mit viel Mut und einem grossen Herzen.
CHF 26.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-907301-69-2
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, April 2024

Weitere Titel von Gerig, Christian

Filters
Sort
display