Suchen

Girard, Anne : Madame Picasso

Roman
Er war der größte Künstler des Jahrhunderts - sie war die Liebe seines Lebens. Der Maler und seine Muse Paris, 1911: Auf der Suche nach einem neuen Leben kommt die junge Eva in die schillernde Metropole. Hier, im Herzen der Bohème, verliebt sie sich in den Ausnahmekünstler Pablo Picasso. Gegen alle Widerstände erwidert er ihre Gefühle, und eine der großen Liebesgeschichten des Jahrhunderts nimmt ihren Lauf. Eva wird Picassos Muse - und ihr Aufeinandertreffen wird sein Leben für immer verändern. Berührend, sinnlich, voller Leidenschaft - und die wahre Geschichte einer hingebungsvollen Liebe.» [...] eine[...] große[...] Liebesgeschichte, die Anne Girard mit viel Fantasie und doch eng an den Fakten erzählt. « Eckart Baier
Autor Girard, Anne / Dinçer, Yasemin (Übers.)
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 478 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit historischer Karte auf U2
Masse H20.5 cm x B13.3 cm x D3.8 cm 485 g
Auflage 3. A.
Reihe Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe
Verlagsartikelnummer 656/33138
Er war der größte Künstler des Jahrhunderts - sie war die Liebe seines Lebens. Der Maler und seine Muse Paris, 1911: Auf der Suche nach einem neuen Leben kommt die junge Eva in die schillernde Metropole. Hier, im Herzen der Bohème, verliebt sie sich in den Ausnahmekünstler Pablo Picasso. Gegen alle Widerstände erwidert er ihre Gefühle, und eine der großen Liebesgeschichten des Jahrhunderts nimmt ihren Lauf. Eva wird Picassos Muse - und ihr Aufeinandertreffen wird sein Leben für immer verändern. Berührend, sinnlich, voller Leidenschaft - und die wahre Geschichte einer hingebungsvollen Liebe.» [...] eine[...] große[...] Liebesgeschichte, die Anne Girard mit viel Fantasie und doch eng an den Fakten erzählt. « Eckart Baier
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7466-3138-7
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe" mit Band-Nummer

Über den Autor Girard, Anne

Yasemin Dinçer, geboren 1983, studierte Literaturübersetzen und hat u. a. Werke von Paula McLain, Shirley Hazzard und David Harvey ins Deutsche übertragen.

Anne Girard studierte Englische Literatur und Psychologie. Für die Recherche zu diesem Roman reiste sie von Paris über die Provence nach Barcelona und traf Freunde und Zeitgenossen Picassos. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Südkalifornien.Mehr unter www.annegirardauthor.com.

Weitere Titel von Girard, Anne

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Marly, Michelle
Romy und der Weg nach Paris

Roman
Fr. 20.90

Lambert, Thérèse
Die Rebellin

Die Freiheit bedeutet ihr alles, dann begegnet Lou Andreas-Salomé ihrer ersten großen Liebe - Rilke
Fr. 20.90
Filters
Sort
display