Suchen

Gruber, Lilli: Das Erbe

Als die in Rom lebende Journalistin Lilli Gruber auf die Tagebücher ihrer Urgroßmutter Rosa stößt, wird ihr bewusst, wie sehr sie in ihrer Familie und in ihrer Heimat Südtirol verwurzelt ist. Sie macht sich auf, das Schicksal von Rosa und deren Tochter Hella zu ergründen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den Strudel der Geschichte geraten."ein berührendes Buch über Schicksalsjahre Südtirols"
Autor Gruber, Lilli / Kristen, Franziska (Übers.)
Verlag Droemer TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Seitenangabe 344 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.6 cm x D2.4 cm 278 g
Verlagsartikelnummer 3007004
Als die in Rom lebende Journalistin Lilli Gruber auf die Tagebücher ihrer Urgroßmutter Rosa stößt, wird ihr bewusst, wie sehr sie in ihrer Familie und in ihrer Heimat Südtirol verwurzelt ist. Sie macht sich auf, das Schicksal von Rosa und deren Tochter Hella zu ergründen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den Strudel der Geschichte geraten."ein berührendes Buch über Schicksalsjahre Südtirols"
Fr. 18.90
ISBN: 978-3-426-30072-5
Filters
Sort
display