Suchen

Gunnar Strunz: TRESCHER Reiseführer Südtirol und Trentino

Bozen, Trient, Meran, Dolomiten, Ortler, Vinschgau, Eisacktal, Etschtal, Gardasee
In Südtirol liegen schroff-alpine Bergwelten und lieblich-mediterrane Täler auf erstaunlich engem Raum nebeneinander. Die mächtigen Gletscherwelten in den Ötztaler Alpen und die bizarren Felsformationen der Dolomiten bieten einzigartige Naturerlebnisse und zugleich hervorragende Bedingungen für Wanderer und Wintersportler. Nur wenige Kilometer davon entfernt, in den von Zypressen, Palmen und Weinhängen geschmückten Tälern des Südtiroler Südens, fühlt man sich fast schon ans Mittelmeer versetzt. Neben Südtirol stellt dieser Reiseführer auch das angrenzende Trentino vor. Hauptattraktionen dort sind die Dolomiten, das Etschtal und das Nordufer des Gardasees. Die Provinzhauptstadt Trient mit ihrem berühmten Dom sowie zahlreiche Burgen und Schlösser machen das Trentino auch für Kulturreisende interessant. Dieser Reiseführer bietet neben ausführlichen Hintergrundinformationen umfangreiche reisepraktische Tipps sowohl für Kultur- als auch für Aktivurlauber. >>> Weitere Reiseführer zu den Alpen finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Autor Gunnar Strunz
Verlag Trescher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 400 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Juli 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Klappen mit Übersichtskarten; Raster, farbig, Karten
Masse H19.0 cm x B12.0 cm x D1.6 cm 500 g
Auflage 1. A.
Reihe Trescher-Reiseführer
In Südtirol liegen schroff-alpine Bergwelten und lieblich-mediterrane Täler auf erstaunlich engem Raum nebeneinander. Die mächtigen Gletscherwelten in den Ötztaler Alpen und die bizarren Felsformationen der Dolomiten bieten einzigartige Naturerlebnisse und zugleich hervorragende Bedingungen für Wanderer und Wintersportler. Nur wenige Kilometer davon entfernt, in den von Zypressen, Palmen und Weinhängen geschmückten Tälern des Südtiroler Südens, fühlt man sich fast schon ans Mittelmeer versetzt. Neben Südtirol stellt dieser Reiseführer auch das angrenzende Trentino vor. Hauptattraktionen dort sind die Dolomiten, das Etschtal und das Nordufer des Gardasees. Die Provinzhauptstadt Trient mit ihrem berühmten Dom sowie zahlreiche Burgen und Schlösser machen das Trentino auch für Kulturreisende interessant. Dieser Reiseführer bietet neben ausführlichen Hintergrundinformationen umfangreiche reisepraktische Tipps sowohl für Kultur- als auch für Aktivurlauber. >>> Weitere Reiseführer zu den Alpen finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
CHF 33.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-89794-659-0
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Juli 2024

Über den Autor Gunnar Strunz

Gunnar Strunz, Jahrgang 1961, ist promovierter Geologe und seit vielen Jahren journalistisch tätig, arbeitet in der Erwachsenenfortbildung und leitet Studienreisen insbesondere nach Polen, Russland, ins Baltikum und die alten Habsburgerlande. Für den Trescher Verlag schrieb er die Reiseführer "Bratislava", "Burgenland", "Frankenwald","Kaliningrad-Königsberg-Kaliningrader Gebiet", "Kärnten", "Niederösterreich", "Oberösterreich", "Salzburg-Salzburger Land", "Steiermark", "Südtirol und Trenbtino", "Tirol" und "Vorarlberg". Zusammen mit seiner Frau Alla gab er - ebenfalls im Trescher Verlag - das "Königsberg-Kaliningrad-Lesebuch" heraus. Als Gemeinschaftsprojekte mit dem renommierten Fotografen Wolfgang Korall entstanden für das Verlagshaus Würzburg eine "Reise durch Ostpreußen" sowie ein Band über die Burgen des Deutschen Ritterordens. Für den Münchner Bergverlag Rother verfasste er Wanderführer zu Masuren, dem Böhmerwald und der Uckermark. Gunnar Strunz lebt abwechselnd in Berlin, in Feilitzsch (Oberfranken) sowie am Kurischen Haff.

Weitere Titel von Gunnar Strunz

Filters
Sort
display