Suchen

Hach, Lena : Der verrückte Erfinderschuppen

Doppelband: Der Limonaden-Sprudler & Der Looping-Dreher
Die perfekte Ferienlektüre für Erstleser ab 8 Jahren - Jetzt die ersten beiden Teile als Doppelband "...eine tolle neue Buchreihe, bei der es zwar immer um irrwitzige Erfindungen geht, im Grunde aber die Freundschaft (...) im Mittelpunkt steht." Die Rheinpfalz Die Schule ist vorbei und es sind Sommerferien. Im Garten von Tildas Oma beschließen die Freunde Fred, Walter und Tilda Erfinder zu werden: Zuerst erfinden sie den Limonadensprudler, der fast das Schuppendach wegsprengt. Dann wollen sie die Schaukel auf dem Spielplatz aufmotzen. Die preisgekrönte Autorin Lena Hach erzählt urkomisch und mit atemberaubenden Tempo von Fred, seinen Kollegen und ihren gemeinsamen Erfindungen - Fortsetzung folgt! Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018 Klimafreundlich und regional: Dieses Buch wurde in Deutschland gedruckt."Fantasievoll und witzig erzählt Lena Hach..." Eva Maus, Eselsohr "An ihrer neuen Kinderbuchreihe hat sie (Lena Hach) ganz offensichtlich riesigen Spaß und der überträgt sich auch beim Lesen." Buch Journal "Unterhaltsamer und witziger Lesestoff" Birgt Müller-Bardorff, Augsburger Allgemeine Zeitung "Wunderbar komisch." Main Echo "Sympathische Helden, schräge Einfälle, und das alles in atemberaubendem Tempo erzählt." Buchmarkt, Rubrik: Test the Best "Unbedingt Lesen" Buchmarkt, Rubrik: Lieblinge des Sortiments "...herrlich komisch." Nido "...eine tolle neue Buchreihe, bei der es zwar immer um irrwitzige Erfindungen geht, im Grunde aber die Freundschaft (...) im Mittelpunkt steht." Die Rheinpfalz "Ein witziges, locker getextetes und - klar - äußerst erfindungsreiches Abenteuer mit viel Tempo, das Lust auf mehr macht." Badische Zeitung "Die Autorin Lena Hach beschreibt nämlich alles so direkt und unkompliziert, als wäre man mitten dabei." BR2 RadioMikro "unmittelbar, fröhlich und so spannend" Sonja Kessen, rbb Kulturradio
Autor Hach, Lena / Kulot, Daniela (Illustr.)
Verlag Mixtvision Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 316 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgängig schwarz-weiß illustriert, schwarz-weiss Illustrationen
Masse H21.4 cm x B15.1 cm x D3.0 cm
Verlagsartikelnummer 260160
Die perfekte Ferienlektüre für Erstleser ab 8 Jahren - Jetzt die ersten beiden Teile als Doppelband "...eine tolle neue Buchreihe, bei der es zwar immer um irrwitzige Erfindungen geht, im Grunde aber die Freundschaft (...) im Mittelpunkt steht." Die Rheinpfalz Die Schule ist vorbei und es sind Sommerferien. Im Garten von Tildas Oma beschließen die Freunde Fred, Walter und Tilda Erfinder zu werden: Zuerst erfinden sie den Limonadensprudler, der fast das Schuppendach wegsprengt. Dann wollen sie die Schaukel auf dem Spielplatz aufmotzen. Die preisgekrönte Autorin Lena Hach erzählt urkomisch und mit atemberaubenden Tempo von Fred, seinen Kollegen und ihren gemeinsamen Erfindungen - Fortsetzung folgt! Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018 Klimafreundlich und regional: Dieses Buch wurde in Deutschland gedruckt."Fantasievoll und witzig erzählt Lena Hach..." Eva Maus, Eselsohr "An ihrer neuen Kinderbuchreihe hat sie (Lena Hach) ganz offensichtlich riesigen Spaß und der überträgt sich auch beim Lesen." Buch Journal "Unterhaltsamer und witziger Lesestoff" Birgt Müller-Bardorff, Augsburger Allgemeine Zeitung "Wunderbar komisch." Main Echo "Sympathische Helden, schräge Einfälle, und das alles in atemberaubendem Tempo erzählt." Buchmarkt, Rubrik: Test the Best "Unbedingt Lesen" Buchmarkt, Rubrik: Lieblinge des Sortiments "...herrlich komisch." Nido "...eine tolle neue Buchreihe, bei der es zwar immer um irrwitzige Erfindungen geht, im Grunde aber die Freundschaft (...) im Mittelpunkt steht." Die Rheinpfalz "Ein witziges, locker getextetes und - klar - äußerst erfindungsreiches Abenteuer mit viel Tempo, das Lust auf mehr macht." Badische Zeitung "Die Autorin Lena Hach beschreibt nämlich alles so direkt und unkompliziert, als wäre man mitten dabei." BR2 RadioMikro "unmittelbar, fröhlich und so spannend" Sonja Kessen, rbb Kulturradio
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95854-160-3
Verfügbarkeit: innert 2-3 Tage lieferbar

Über den Autor Hach, Lena

Lena Hach wurde 1982 in Hessen geboren. Sie besuchte eine Schule für Clowns und studierte Anglistik, Germanistik und Kreatives Schreiben. Sie arbeitete zunächst als Journalistin und widmete sich dann der Kinder- und Jugendliteratur. Inzwischen sind viele Bücher von ihr erschienen. »Der verrückte Erfinderschuppen« wurde 2018 mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet.

Daniela Kulot wurde 1966 im oberbayrischen Schongau geboren. Sie studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Augsburg und arbeitet seitdem freischaffend als Malerin, Illustratorin und Autorin. Sie veröffentlichte zahlreiche Bilderbücher, die viel übersetzt und mit Preisen ausgezeichnet wurden.

Weitere Titel von Hach, Lena

Filters
Sort
display