Suchen

Hach, Lena: Popcorn süß-salzig

Herrlich selbstironische Young-Adult Love-Story ab 12 Jahren
Phil ist von seiner Freundin verlassen worden. Um sie eifersüchtig zu machen und sie zurückzuerobern, möchte er sich eine Fake Freundin zulegen. Nach seinen Überlegungen scheint Ruby die geeignete Besetzung dafür zu sein. Ruby kann sich zwar oftmals schlecht entscheiden, doch an dieser Stelle ist ihre Meinung klar. Sie lässt ihn eiskalt abblitzen. Erst als die beiden für ein Referat enger miteinander zusammenarbeiten müssen, stellen sie fest, dass der jeweils andere doch mehr als nur nett zu sein scheint. Rubys Leidenschaft für die Literatur matcht irgendwie mit Phils Begeisterung für Alien-Filme. Wird es ein Happy End geben?
Autor Hach, Lena
Verlag mixtvision Medienges.mbH
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 185 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.4 cm x B14.2 cm x D2.2 cm 346 g
Verlagsartikelnummer 2602147
Phil ist von seiner Freundin verlassen worden. Um sie eifersüchtig zu machen und sie zurückzuerobern, möchte er sich eine Fake Freundin zulegen. Nach seinen Überlegungen scheint Ruby die geeignete Besetzung dafür zu sein. Ruby kann sich zwar oftmals schlecht entscheiden, doch an dieser Stelle ist ihre Meinung klar. Sie lässt ihn eiskalt abblitzen. Erst als die beiden für ein Referat enger miteinander zusammenarbeiten müssen, stellen sie fest, dass der jeweils andere doch mehr als nur nett zu sein scheint. Rubys Leidenschaft für die Literatur matcht irgendwie mit Phils Begeisterung für Alien-Filme. Wird es ein Happy End geben?
CHF 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95854-214-3
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Über den Autor Hach, Lena

Lena Hach wurde 1982 in Hessen geboren. Sie besuchte eine Schule für Clowns, studierte anschließend Anglistik, Germanistik und Kreatives Schreiben. Sie arbeitete zunächst als Journalistin und widmete sich dann der Kinder- und Jugendliteratur. Inzwischen sind zahlreiche Bücher von Lena Hach bei Mixtvision erschienen, beispielsweise die Kinderreihen "Der verrückte Erfinderschuppen" und "Mission Hollercamp". Ihre Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Leipziger Lesekompass 2019 für das Jugendbuch "Grüne Gurken".

Weitere Titel von Hach, Lena

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Freytag, Anne
Vom Mond aus betrachtet, spielt das alles keine Rolle

Anne Freytag ist eine der großen und gefeierten deutschen All-Age-Stimmen
CHF 28.50

Jägerfeld, Jenny
Best Bro Ever!

Nominiert zum Dt. Jugendliteraturpreis 2024!
CHF 24.50

Blum, David
Kollektorgang

CHF 21.90

Grulich, Heike
Arbor

Du musst dich erinnern
CHF 20.50
Filters
Sort
display