Suchen

Hasler, Eveline: Der andere Mozart

Eine Novelle | Von der Schweizer Grande Dame der historischen Literatur

Eveline Hasler bringt uns in ihrer neuen Novelle?Mozarts Künstlerleben und seinen Existenzkampf so nahe wie kaum jemand vor ihr. Zudem bringt sie Mozart und den Riesen Melchior Thut zusammen, denn diese beiden, die auf den ersten Blick nicht verschiedener sein könnten, hatten nicht nur im Leben ihre Berührungspunkte - sie spiegeln sich auch das eine oder andere Mal ineinander.?Literarisch verknappt und reduziert wird zwischen Geldsorgen und der genauso?verzweifelten Suche nach Anerkennung aus einem Leben eine Metapher für die künstlerische Existenz an sich.


Autor Hasler, Eveline
Verlag Nagel & Kimche
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, September 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.8 cm x B11.9 cm
Coverlag Nagel & Kimche (Imprint/Brand)
Auflage 1. Auflage

Eveline Hasler bringt uns in ihrer neuen Novelle?Mozarts Künstlerleben und seinen Existenzkampf so nahe wie kaum jemand vor ihr. Zudem bringt sie Mozart und den Riesen Melchior Thut zusammen, denn diese beiden, die auf den ersten Blick nicht verschiedener sein könnten, hatten nicht nur im Leben ihre Berührungspunkte - sie spiegeln sich auch das eine oder andere Mal ineinander.?Literarisch verknappt und reduziert wird zwischen Geldsorgen und der genauso?verzweifelten Suche nach Anerkennung aus einem Leben eine Metapher für die künstlerische Existenz an sich.


CHF 29.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-312-01365-4
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, September 2024

Über den Autor Hasler, Eveline

Eveline Hasler (geb. 1933 in Glarus) ist eine Schweizer Schriftstellerin. Sie studierte Psychologie und Geschichte an der Universität Freiburg und in Paris. Anschließend war sie als Lehrerin tätig. Sie verfasste Kinder- und Jugendbücher, Lyrik und erzählerische Werke für Erwachsene. 1994 erhielt sie für ihr literarisches Gesamtwerk den Droste-Preis. Ihre Bücher sind bisher in zwölf Sprachen übersetzt worden. Eveline Hasler ist Mitglied des Vereins Autorinnen und Autoren der Schweiz und des Deutschschweizer PEN-Zentrums. Ihr Vorlass befindet sich im Schweizerischen Literaturarchiv in Bern. Die Autorin lebt in Ronco sopra Ascona (Kanton Tessin).

Weitere Titel von Hasler, Eveline

Filters
Sort
display