Suchen

Hoffmann, Torsten Andreas: Die Magie der Schwarzweißfotografie

Entdecken Sie die Ausdrucksformen der Schwarzweißfotografie!

  • Starke Bilder gestalten und eine eigene Handschrift entwickeln
  • Landschaft, Architektur, Street und Porträt gekonnt in Schwarzweiß umsetzen
  • Tipps für die Bildkomposition und Bildspannung in der monochromen Fotografie

In einer Zeit milliardenfacher fotografischer Oberflächlichkeiten legt Torsten Andreas Hoffmann mit diesem Buch ein leidenschaftliches Plädoyer für eine bewusste und nachdenkliche Fotografie vor. Er zeigt Ihnen in »Die Magie der Schwarzweißfotografie«, wie Sie mithilfe der Schwarzweißfotografie Ihre eigene Sicht- und Ausdrucksweise in der Fotografie finden und stimmungsvolle, magische Bilder kreieren.

Die verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten der Schwarzweißfotografie werden im ersten Teil des Buchs vorgestellt. Lernen Sie, wie wichtig der Himmel für die Stimmung von Schwarzweißbildern ist, wie man Klischees vermeidet oder Spiegelungen entdeckt und nutzt.

Der zweite Teil beschäftigt sich mit den verschiedenen Genres wie Landschafts-, Menschen- oder Street-Fotografie und ihrer Umsetzung in Schwarzweiß. Der Autor leitet Sie dazu an, die heutige Welt mit der Kamera kritisch zu betrachten.

Im dritten Teil werden Sie in klassischer Bildgestaltung wie den optischen Grundformen geschult, lernen verstehen, warum ein Bild kraftvoll, ein anderes dagegen kraftlos wirkt.

Der Aufnahmetechnik, dem Umgang mit Filtern und einer stimmungsvollen Schwarzweißumwandlung mit Adobe Lightroom und Silver Efex sind die letzten Kapitel gewidmet.


Autor Hoffmann, Torsten Andreas
Verlag dPunkt
Einband Fester Einband
Seitenangabe 412 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen komplett in Farbe
Masse H25.0 cm x B20.0 cm x D3.3 cm 1'604 g

Entdecken Sie die Ausdrucksformen der Schwarzweißfotografie!

  • Starke Bilder gestalten und eine eigene Handschrift entwickeln
  • Landschaft, Architektur, Street und Porträt gekonnt in Schwarzweiß umsetzen
  • Tipps für die Bildkomposition und Bildspannung in der monochromen Fotografie

In einer Zeit milliardenfacher fotografischer Oberflächlichkeiten legt Torsten Andreas Hoffmann mit diesem Buch ein leidenschaftliches Plädoyer für eine bewusste und nachdenkliche Fotografie vor. Er zeigt Ihnen in »Die Magie der Schwarzweißfotografie«, wie Sie mithilfe der Schwarzweißfotografie Ihre eigene Sicht- und Ausdrucksweise in der Fotografie finden und stimmungsvolle, magische Bilder kreieren.

Die verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten der Schwarzweißfotografie werden im ersten Teil des Buchs vorgestellt. Lernen Sie, wie wichtig der Himmel für die Stimmung von Schwarzweißbildern ist, wie man Klischees vermeidet oder Spiegelungen entdeckt und nutzt.

Der zweite Teil beschäftigt sich mit den verschiedenen Genres wie Landschafts-, Menschen- oder Street-Fotografie und ihrer Umsetzung in Schwarzweiß. Der Autor leitet Sie dazu an, die heutige Welt mit der Kamera kritisch zu betrachten.

Im dritten Teil werden Sie in klassischer Bildgestaltung wie den optischen Grundformen geschult, lernen verstehen, warum ein Bild kraftvoll, ein anderes dagegen kraftlos wirkt.

Der Aufnahmetechnik, dem Umgang mit Filtern und einer stimmungsvollen Schwarzweißumwandlung mit Adobe Lightroom und Silver Efex sind die letzten Kapitel gewidmet.


Fr. 63.00
ISBN: 978-3-86490-750-0
Filters
Sort
display