Suchen

Holbe, Daniel : Blutreigen

Kriminalroman
Ein neuer spannender Kriminalroman vom Bestseller-Autor Daniel Holbe um das Ermittlerteam Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach Volksfest mit Todesfolge Mord auf dem Bad Vilbeler Markt . Die Vorbereitungen für das alljährliche Volksfest laufen auf Hochtouren. Da trifft bei der Polizei eine Nachricht mit einer Drohung ein: Auf dem Volksfest soll sozusagen als krönender Abschluss ein Attentat auf die Ordnungshüter verübt werden. Sofort werden alle Kräfte in höchste Alarmbereitschaft versetzt, das LKA wird angefordert, darunter Sabine Kaufmann, und zur Verstärkung muss auch Ralph Angersbach anrücken, dem solche Großveranstaltungen eigentlich ein Gräuel sind. Sabine und Ralph versuchen mit ihren Kollegen das Schreckliche zu verhindern. Zunächst scheint nahe zu liegen, dass die Drohung mit den Ermittlungen zusammenhängt, die gerade in Bad Vilbel durchgeführt werden und bei denen es um den Verdacht der Bestechung und Korruption bei der Vergabe der Lizenzen für die Schausteller geht. Doch dann führen die Spuren plötzlich in eine ganz andere Richtung ? Der fünfte Fall in der Krimi-Reihe um das Team Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach. Die vorigen Bände: Band 1: "Giftspur" Band 2: "Schwarzer Mann" Band 3: "Sühnekreuz" Band 4: "Totengericht".""Blutreigen" ist nach "Giftspur", "Schwarzer Mann", "Sühnekreuz" und "Totengericht der fünfte Fall für das Team Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach. Daniel Holbe mit Ben Tomasson zeigen auch in ihrem fünften Buch, das es das Ermittlerteam noch immer drauf hat. "Blutreigen" ist flott erzählt und geizt nicht mit Spannungsmomenten. Ein Kriminalroman, wie er sein muss!"
Autor Holbe, Daniel / Tomasson, Ben
Verlag Knaur
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 384 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.4 cm 286 g
Auflage 3. A.
Reihe Ein Sabine-Kaufmann-Krimi
Verlagsartikelnummer 3010430
Ein neuer spannender Kriminalroman vom Bestseller-Autor Daniel Holbe um das Ermittlerteam Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach Volksfest mit Todesfolge Mord auf dem Bad Vilbeler Markt . Die Vorbereitungen für das alljährliche Volksfest laufen auf Hochtouren. Da trifft bei der Polizei eine Nachricht mit einer Drohung ein: Auf dem Volksfest soll sozusagen als krönender Abschluss ein Attentat auf die Ordnungshüter verübt werden. Sofort werden alle Kräfte in höchste Alarmbereitschaft versetzt, das LKA wird angefordert, darunter Sabine Kaufmann, und zur Verstärkung muss auch Ralph Angersbach anrücken, dem solche Großveranstaltungen eigentlich ein Gräuel sind. Sabine und Ralph versuchen mit ihren Kollegen das Schreckliche zu verhindern. Zunächst scheint nahe zu liegen, dass die Drohung mit den Ermittlungen zusammenhängt, die gerade in Bad Vilbel durchgeführt werden und bei denen es um den Verdacht der Bestechung und Korruption bei der Vergabe der Lizenzen für die Schausteller geht. Doch dann führen die Spuren plötzlich in eine ganz andere Richtung ? Der fünfte Fall in der Krimi-Reihe um das Team Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach. Die vorigen Bände: Band 1: "Giftspur" Band 2: "Schwarzer Mann" Band 3: "Sühnekreuz" Band 4: "Totengericht".""Blutreigen" ist nach "Giftspur", "Schwarzer Mann", "Sühnekreuz" und "Totengericht der fünfte Fall für das Team Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach. Daniel Holbe mit Ben Tomasson zeigen auch in ihrem fünften Buch, das es das Ermittlerteam noch immer drauf hat. "Blutreigen" ist flott erzählt und geizt nicht mit Spannungsmomenten. Ein Kriminalroman, wie er sein muss!"
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-426-52589-0
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Ein Sabine-Kaufmann-Krimi" mit Band-Nummer

Über den Autor Holbe, Daniel

Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie im oberhessischen Vogelsbergkreis. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan - und schließlich selbst Autor. Als er einen Krimi bei Droemer-Knaur anbot, war Daniel Holbe überrascht von der Reaktion des Verlags: Ob er sich auch vorstellen könne, ein Projekt von Andreas Franz zu übernehmen? Daraus entstand die Todesmelodie, die zu einem Bestseller wurde. Nach Giftspur, Schwarzer Mann, Sühnekreuz und Totengericht ist Blutreigen Daniel Holbes fünfter Kriminalroman, in dem Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach gemeinsam ermitteln. Ben Kryst Tomasson, Jahrgang 1969, ist Germanist und Pädagoge und promovierter Diplom-Psychologe. Ehe er sich ganz dem Schreiben gewidmet hat, war er einige Jahre in der Bildungsforschung tätig. Tomassons Leidenschaften sind die Geschichten, die das Leben schreibt, die vielschichtigen Innenwelten der Menschen, Motorradfahren und Reisen zu jenen Orten, an denen Sonne und Meer sich treffen. Tomasson ist verheiratet und lebt in Kiel. Im Frühjahr erscheint im Droemer Taschenbuch der erste Band seiner Reihe um den Göteborger Kommissar Forsberg.

Weitere Titel von Holbe, Daniel

Filters
Sort
display