Suchen

Ivanov, Petra: Schockfrost

Die alleinerziehende Psychiaterin Sarah Marten hat ihr Leben im Griff. Doch dann stürzt sie die Treppe hinunter, leidet unter Sehstörungen und Gedächtnislücken. Ihr 15-jähriger Sohn verschwindet. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Die Crime-Queens Petra Ivanov und Mitra Devi haben gemeinsam einen Psychothriller geschrieben, der unter die Haut geht.»Rationales Denken kontra unerklärliche Ereignisse ist das Kernthema des Buches, ein Dilemma, das die Autorinnen plausibel - auch in der Person des Täters - aufklären.«
Autor Ivanov, Petra / Devi, Mitra
Verlag Unionsverlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 320 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B11.5 cm x D2.8 cm 320 g
Reihe metro; Unionsverlag Taschenbücher
Die alleinerziehende Psychiaterin Sarah Marten hat ihr Leben im Griff. Doch dann stürzt sie die Treppe hinunter, leidet unter Sehstörungen und Gedächtnislücken. Ihr 15-jähriger Sohn verschwindet. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Die Crime-Queens Petra Ivanov und Mitra Devi haben gemeinsam einen Psychothriller geschrieben, der unter die Haut geht.»Rationales Denken kontra unerklärliche Ereignisse ist das Kernthema des Buches, ein Dilemma, das die Autorinnen plausibel - auch in der Person des Täters - aufklären.«
Fr. 20.90
ISBN: 978-3-293-20888-9
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Aebersold, Ursula
KUNST & BILD

Fr. 72.00

Ivanov, Petra
Täuschung

Fr. 20.90
Filters
Sort
display