Suchen

Johannson, Lena: Die Frauen vom Jungfernstieg. Antonias Hoffnung

Roman
Hamburg, 1901. Gerda und Oscar ist mit dem Klebeverband Leukoplast ein echter Bestseller gelungen - ihr Unternehmen floriert. Die beiden lassen sich eine Villa an der Außenalster bauen. Dort veranstaltet Gerda regelmäßig ihre Salons, während Oscar sein gemeinnütziges Engagement verstärkt und damit bei den Hamburger Kaufleuten aneckt. Da Gerda immer mehr unter ihrer empfindlichen Haut leidet, hofft Oscar, mit der Unterstützung eines berühmten Forschers eine neuartige Creme entwickeln zu können. Doch dann sieht es so aus, als ob ein alter Gegner ihnen endgültig einen Strick drehen könnte.
Autor Johannson, Lena
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 320 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Juli 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.3 cm
Auflage 1. Auflage
Reihe Jungfernstieg-Saga
Verlagsartikelnummer 656/33705
Hamburg, 1901. Gerda und Oscar ist mit dem Klebeverband Leukoplast ein echter Bestseller gelungen - ihr Unternehmen floriert. Die beiden lassen sich eine Villa an der Außenalster bauen. Dort veranstaltet Gerda regelmäßig ihre Salons, während Oscar sein gemeinnütziges Engagement verstärkt und damit bei den Hamburger Kaufleuten aneckt. Da Gerda immer mehr unter ihrer empfindlichen Haut leidet, hofft Oscar, mit der Unterstützung eines berühmten Forschers eine neuartige Creme entwickeln zu können. Doch dann sieht es so aus, als ob ein alter Gegner ihnen endgültig einen Strick drehen könnte.
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7466-3705-1
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Juli 2021

Alle Bände der Reihe "Jungfernstieg-Saga" mit Band-Nummer

Über den Autor Johannson, Lena

Lena Johannson, 1967 in Reinbek bei Hamburg geboren, war Buchhändlerin, bevor sie als Reisejournalistin ihre beiden Leidenschaften Schreiben und Reisen verbinden konnte. Sie lebt als freie Autorin an der Ostsee. Im Aufbau Taschenbuch sind ihre Bestseller "Die Villa an der Elbchaussee", "Jahre an der Elbchaussee", "Töchter der Elbchaussee" und "Die Malerin des Nordlichts" lieferbar, ihre Romane "Dünenmond", "Rügensommer", "Himmel über der Hallig", "Der Sommer auf Usedom", "Die Inselbahn", "Liebesquartett auf Usedom", "Strandzauber", "Die Bernsteinhexe", "Sommernächte und Lavendelküsse" sowie die Kriminalromane "Große Fische" und "Mord auf dem Dornbusch". Mehr zur Autorin unter www.lena-johannson.de    

Weitere Titel von Johannson, Lena

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Ventura, Luca
Bittersüße Zitronen

Der Capri-Krimi
Fr. 32.00

Archer, Jeffrey
Söhne des Glücks

Roman
Fr. 18.90

Walker, Martin
Französisches Roulette

Der dreizehnte Fall für Bruno, Chef de police
Fr. 34.00

Lepple, Annette
Garten ohne Gießen

Mit 44 trockenheitstoleranten Pflanzen clever gärtnern. #machsnachhaltig
Fr. 22.50
Filters
Sort
display