Suchen

Joyce, Rachel : Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte

Roman
Rachel Joyce zieht uns ins Herz der Zeit. Die Freunde Byron und James sind elf Jahre alt, als sich alles für immer verändert. Niemand sieht das Mädchen mit dem roten Fahrrad. Nur Byron, der mit seiner schönen Mutter im Wagen sitzt, als der Unfall im dichten Nebel geschieht. Byron weiß sofort: Er darf keinem etwas davon erzählen. Doch in nur zwei Sekunden ist die ganze Welt aus den Fugen geraten, und er braucht James an seiner Seite. Können zwei Sekunden existieren, die es vorher nicht gab? Und wird ihre perfekte Welt jemals wieder in den Takt kommen? Eine tief berührende Geschichte über Zerbrechlichkeit und Wahrheit, Freundschaft und Liebe und zwei lebenslange Sekunden. Von der Autorin des Weltbestsellers 'Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry'.'Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte' ist ein subtiler und manchmal auch verstörender Roman. [?] radikal in seiner Betrachtung menschlichen Scheiterns.
Autor Joyce, Rachel / Andreas, Maria (Übers.)
Verlag Fischer Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 432 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.9 cm x B12.4 cm x D2.9 cm 371 g
Auflage 4. A.
Reihe Hochkaräter
Verlagsartikelnummer 1019218
Rachel Joyce zieht uns ins Herz der Zeit. Die Freunde Byron und James sind elf Jahre alt, als sich alles für immer verändert. Niemand sieht das Mädchen mit dem roten Fahrrad. Nur Byron, der mit seiner schönen Mutter im Wagen sitzt, als der Unfall im dichten Nebel geschieht. Byron weiß sofort: Er darf keinem etwas davon erzählen. Doch in nur zwei Sekunden ist die ganze Welt aus den Fugen geraten, und er braucht James an seiner Seite. Können zwei Sekunden existieren, die es vorher nicht gab? Und wird ihre perfekte Welt jemals wieder in den Takt kommen? Eine tief berührende Geschichte über Zerbrechlichkeit und Wahrheit, Freundschaft und Liebe und zwei lebenslange Sekunden. Von der Autorin des Weltbestsellers 'Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry'.'Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte' ist ein subtiler und manchmal auch verstörender Roman. [?] radikal in seiner Betrachtung menschlichen Scheiterns.
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-596-19537-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Joyce, Rachel

Rachel Joyce nimmt uns in ihren Romanen immer wieder mit auf besondere Lebensreisen. Mit ihren liebenswerten Figuren, ihrem Humor und ihrer feinfühligen Sprache bewegt sie Millionen Leserinnen und Leser. Für ihre Werke, darunter »Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry«, wurde sie vielfach ausgezeichnet. Rachel Joyce war Bühnenschauspielerin u.a. bei der Royal Shakespeare Company und ist Autorin zahlreicher Hörspiele für die BBC. Sie lebt mit ihrer Familie auf dem Land in Gloucestershire. 

Maria Andreas lebt als Übersetzerin von Belletristik und Sachbüchern in München. Mit feinem Sprachgefühl macht sie das besondere Leseerlebnis der Romane von Rachel Joyce, Rebecca Done und Louise Millar auf Deutsch erfahrbar.

Weitere Titel von Joyce, Rachel

Filters
Sort
display