Suchen

Köchy, Madeleine: Ein Jahrhundert Modegeschichte 1870 - 1970

Ein Streifzug durch die Geschichte der Mode von der Gründerzeit bis in die Moderne. Eine Zeitreise durch einhundert Jahre Mode und Lebensstil. Beginnend mit der sogenannten Gründerzeit, als die Städte rasch wuchsen, das Bürgertum selbstbewußter wurde und die Mode sich emanzipierte von einer ehemals Standeskleidung zur individuellen, den eigenen Charakter betonenden Fashion. In Deutschland bekannte Modemagazine und deren Verlage und Redaktionen werden genauer beleuchtet und zu internationalen Entwicklungen ins Verhältnis gesetzt. Hintergründe mit Hilfe vergessen geglaubter Originaldokumente aufgedeckt und manche Legende ins rechte Licht gerückt. In jenen Jahrzehnten, als es noch kein Internet, WLAN, Instagram & Co. gab, galten Designer, Fotografen und Modezeichner noch als die wirklichen Impulsgeber für die jeweiligen Modelaunen. Viele dieser kreativen Persönlichkeiten werden in diesem Buch wieder auferstehen.
Autor Köchy, Madeleine
Verlag Faber & Faber (DE)
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2023
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.5 cm x B16.5 cm
Ein Streifzug durch die Geschichte der Mode von der Gründerzeit bis in die Moderne. Eine Zeitreise durch einhundert Jahre Mode und Lebensstil. Beginnend mit der sogenannten Gründerzeit, als die Städte rasch wuchsen, das Bürgertum selbstbewußter wurde und die Mode sich emanzipierte von einer ehemals Standeskleidung zur individuellen, den eigenen Charakter betonenden Fashion. In Deutschland bekannte Modemagazine und deren Verlage und Redaktionen werden genauer beleuchtet und zu internationalen Entwicklungen ins Verhältnis gesetzt. Hintergründe mit Hilfe vergessen geglaubter Originaldokumente aufgedeckt und manche Legende ins rechte Licht gerückt. In jenen Jahrzehnten, als es noch kein Internet, WLAN, Instagram & Co. gab, galten Designer, Fotografen und Modezeichner noch als die wirklichen Impulsgeber für die jeweiligen Modelaunen. Viele dieser kreativen Persönlichkeiten werden in diesem Buch wieder auferstehen.
Fr. 49.90
ISBN: 978-3-86730-242-5
Filters
Sort
display