Suchen

Keane, Mary Beth : Wenn du mich heute wieder fragen würdest

Roman
Gillam, eine New Yorker Vorstadt mit ordentlichen Häusern und großen Vorgärten. Hier wohnen die Gleesons, bleiben aber nicht lang allein, denn ins Haus auf der anderen Straßenseite ziehen die Stanhopes. Lena Gleeson würde sich gern mit Anne Stanhope anfreunden, doch diese - kühl, elegant, psychisch labil - verweigert jeden Kontakt. Erst ihre Kinder Kate und Peter finden den Weg zueinander. Zwischen ihnen entsteht eine Freundschaft, eine Liebe, die durch einen tragischen Vorfall auf die Probe gestellt wird. Ein Vorfall, dessen wahre Wurzeln erst viele Jahre später ans Licht kommen werden ... »Mitreißend und bewegend - Mary Beth Keane ist eine Autorin von außerordentlicher Tiefe, sie hat Gefühl und Humor. Die Leser werden dieses Buch lieben, so wie ich es liebe.« MEG WOLITZER »So aufwühlend und hoffnungsvoll wie das Leben selbst. Dieses Buch müssen Sie gelesen haben!« LISA TADDEO, Autorin des Bestsellers DREI FRAUEN »Ein gewaltiger Roman über eine lebenslange Liebe.« DAILY MAIL NEW YORK TIMES BESTSELLER TV-SERIE IN VORBEREITUNGMary Beth Keane erzählt von zwei Polizistenfamilien in einem New Yorker Vorort. Sie nimmt sich Zeit - die Schläge gehen dafür umso tiefer.
Autor Keane, Mary Beth / Kuhn, Wibke (Übers.)
Verlag Ullstein Eisele
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 464 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.0 cm x B13.8 cm x D4.5 cm 635 g
Auflage 1. Auflage
Gillam, eine New Yorker Vorstadt mit ordentlichen Häusern und großen Vorgärten. Hier wohnen die Gleesons, bleiben aber nicht lang allein, denn ins Haus auf der anderen Straßenseite ziehen die Stanhopes. Lena Gleeson würde sich gern mit Anne Stanhope anfreunden, doch diese - kühl, elegant, psychisch labil - verweigert jeden Kontakt. Erst ihre Kinder Kate und Peter finden den Weg zueinander. Zwischen ihnen entsteht eine Freundschaft, eine Liebe, die durch einen tragischen Vorfall auf die Probe gestellt wird. Ein Vorfall, dessen wahre Wurzeln erst viele Jahre später ans Licht kommen werden ... »Mitreißend und bewegend - Mary Beth Keane ist eine Autorin von außerordentlicher Tiefe, sie hat Gefühl und Humor. Die Leser werden dieses Buch lieben, so wie ich es liebe.« MEG WOLITZER »So aufwühlend und hoffnungsvoll wie das Leben selbst. Dieses Buch müssen Sie gelesen haben!« LISA TADDEO, Autorin des Bestsellers DREI FRAUEN »Ein gewaltiger Roman über eine lebenslange Liebe.« DAILY MAIL NEW YORK TIMES BESTSELLER TV-SERIE IN VORBEREITUNGMary Beth Keane erzählt von zwei Polizistenfamilien in einem New Yorker Vorort. Sie nimmt sich Zeit - die Schläge gehen dafür umso tiefer.
Fr. 35.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96161-096-9
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Keane, Mary Beth

Mary Beth Keane machte ihren Master of Fine Arts an der University of Virginia. Von der National Book Foundation wurde sie zu den "5 besten Schriftstellerinnen unter 35" gewählt und erhielt ein Guggenheim Stipendium. Mit ihrem Mann und den gemeinsamen zwei Söhnen lebt sie in Pearl River, New York. Wenn du mich heute wieder fragen würdest ist ihr dritter Roman und hielt sich acht Wochen am Stück auf den vorderen Plätzen der New York Times Bestsellerliste. Die Auslandsrechte zu dem Roman wurden bisher in 23 Länder verkauft, die Produzenten von American Beauty arbeiten derzeit an einer filmischen Umsetzung des Stoffs.

Wibke Kuhn (geboren 1972) übersetzt Romane und Sachbücher aus dem Schwedischen und Englischen. Zu ihren Übersetzungen zählen zahlreiche Bestseller, darunter etwa die Romane von Stieg Larsson und Jonas Jonasson.

Weitere Titel von Keane, Mary Beth

Filters
Sort
display