Suchen

Kerr, P. B. : Die Kinder des Dschinn: Das Akhenaten-Abenteuer

Eigentlich dachten John und Philippa, sie seien ganz normale Zwillinge - bis ihnen die Weisheitszähne entfernt werden und plötzlich unerklärliche Dinge passieren. Denn John und Philippa sind keineswegs gewöhnliche Zwölfjährige: Sie sind Dschinn. Und ehe sie wissen, wie ihnen geschieht, landen sie mitten in einem unglaublichen Abenteuer. Nach London und Ägypten und sogar bis an den Nordpol geht ihre Reise, um die 70 verschwundenen Dschinn des Pharaos Akhenaten wiederzufinden. Denn nur so kann es John und Philippa gelingen, die Menschen vor der bösen Macht der Ifrit zu beschützen ...
Autor Kerr, P. B. / Ellsworth, Johanna (Übers.)
Verlag Rowohlt Taschenb.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 384 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.0 cm x B14.8 cm x D3.5 cm 620 g
Reihe Die Kinder des Dschinn
Verlagsartikelnummer 16167
Eigentlich dachten John und Philippa, sie seien ganz normale Zwillinge - bis ihnen die Weisheitszähne entfernt werden und plötzlich unerklärliche Dinge passieren. Denn John und Philippa sind keineswegs gewöhnliche Zwölfjährige: Sie sind Dschinn. Und ehe sie wissen, wie ihnen geschieht, landen sie mitten in einem unglaublichen Abenteuer. Nach London und Ägypten und sogar bis an den Nordpol geht ihre Reise, um die 70 verschwundenen Dschinn des Pharaos Akhenaten wiederzufinden. Denn nur so kann es John und Philippa gelingen, die Menschen vor der bösen Macht der Ifrit zu beschützen ...
Fr. 22.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-499-00411-7
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Alle Bände der Reihe "Die Kinder des Dschinn" mit Band-Nummer

Über den Autor Kerr, P. B.

Philip Kerr, geboren 1956 in Edinburgh, war ein international bekannter Autor. Seine mehrbändige Krimireihe um den deutschen Privatdetektiv Bernie Gunther erhielt zahlreiche Preise, darunter den Ellis-Peters-Award. Mit seiner Fantasyserie «Die Kinder des Dschinn», die er unter dem Namen P. B. Kerr veröffentlichte, machte er sich auch als Kinder- und Jugendbuchautor einen Namen. Philip Kerr verstarb 2018 in London.

Weitere Titel von Kerr, P. B.

Filters
Sort
display