Suchen

Kishimi, Ichiro : Du bist genug

Vom Mut, glücklich zu sein
In der Fortsetzung des SPIEGEL-Bestsellers «Du musst nicht von allen gemocht werden» hadert der junge Mann mit der Umsetzung seiner neu gewonnen Erkenntnisse und einer großen Angst vorm Scheitern: Wie lässt sich das Glück im Leben finden? Wie lassen sich Adlers Prinzipien im normalen Alltag praktizieren? Und was ist «die größte Wahl» im Leben, die man treffen muss, um glücklich und zufrieden zu leben? Auch diesmal wird die leidenschaftliche Diskussion zwischen dem aufgebrachten jungen Mann und dem weisen Philosophen dem Leser völlig neuen Einsichten über sich selbst und das eigene Leben vermitteln.Wunderbar geeignet, um sich von einengenden Verhaltensmustern zu befreien. Eines der besten Lebenshilfe-Bücher dieses Jahres!
Autor Kishimi, Ichiro / Koga, Fumitake / Graßtat, Renate (Übers.)
Verlag Rowohlt Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 288 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.3 cm x D2.7 cm 252 g
Auflage 3. A.
Verlagsartikelnummer 22384
In der Fortsetzung des SPIEGEL-Bestsellers «Du musst nicht von allen gemocht werden» hadert der junge Mann mit der Umsetzung seiner neu gewonnen Erkenntnisse und einer großen Angst vorm Scheitern: Wie lässt sich das Glück im Leben finden? Wie lassen sich Adlers Prinzipien im normalen Alltag praktizieren? Und was ist «die größte Wahl» im Leben, die man treffen muss, um glücklich und zufrieden zu leben? Auch diesmal wird die leidenschaftliche Diskussion zwischen dem aufgebrachten jungen Mann und dem weisen Philosophen dem Leser völlig neuen Einsichten über sich selbst und das eigene Leben vermitteln.Wunderbar geeignet, um sich von einengenden Verhaltensmustern zu befreien. Eines der besten Lebenshilfe-Bücher dieses Jahres!
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-499-00105-5
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Kishimi, Ichiro

Ichiro Kishimi, geboren 1956, ist Philosoph in Kyoto und Vorsitzender der japanischen Alfred Adler-Gesellschaft.

Fumitake Koga, geboren 1973, ist Sachbuchautor und Adler-Kenner. Die Ideen der japanischen Philosophen basieren auf den Erkenntnissen des österreichischen Psychologen Alfred Adler, einer der drei Giganten der Psychologie des 20. Jahrhunderts und großer Vorreiter der Achtsamkeits-Bewegung ist.

Weitere Titel von Kishimi, Ichiro

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Eilenberger, Wolfram
Zeit der Zauberer

Das große Jahrzehnt der Philosophie 1919 - 1929
Fr. 19.90

Kishimi, Ichiro
Du musst nicht von allen gemocht werden

Vom Mut, sich nicht zu verbiegen
Fr. 16.50
Filters
Sort
display