Suchen

Kling, Marc-Uwe: Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

In den Sommerferien kommen Oma und Opa wieder zum Aufpassen vorbei. Tiffany, Max und Luisa wissen nun auch, wer auf wen aufpassen soll. Und trotzdem lassen sie den Opa allein in die Küche. Tja, und der Opa stellt den supertollen neuen Retro-Wasserkocher auf den Herd und dann macht er die Platte an. Zwar nur aus Versehen, ist aber trotzdem keine gute Idee: Der Wasserkocher fängt an zu schmelzen, sodass es im ganzen Haus fürchterlich stinkt und alle über Nacht im Garten bleiben müssen. Wider Erwarten wird das sogar richtig lustig - mit Tischtennisturnier, Wasserschlacht, Lagerfeuer und Gruselgeschichten von Wasserkochern.

Genial erzählt von Marc-Uwe Kling und mit unglaublich witzigen Illustrationen von Astrid Henn.

"Übrigens sind die Illustrationen von Astrid Henn mindestens genauso gut wie der Text: bunt, lebendig und mit einfallsreichen Kleinigkeiten [...]"
Autor Kling, Marc-Uwe
Verlag Carlsen
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 72 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B16.0 cm x D0.2 cm 298 g

In den Sommerferien kommen Oma und Opa wieder zum Aufpassen vorbei. Tiffany, Max und Luisa wissen nun auch, wer auf wen aufpassen soll. Und trotzdem lassen sie den Opa allein in die Küche. Tja, und der Opa stellt den supertollen neuen Retro-Wasserkocher auf den Herd und dann macht er die Platte an. Zwar nur aus Versehen, ist aber trotzdem keine gute Idee: Der Wasserkocher fängt an zu schmelzen, sodass es im ganzen Haus fürchterlich stinkt und alle über Nacht im Garten bleiben müssen. Wider Erwarten wird das sogar richtig lustig - mit Tischtennisturnier, Wasserschlacht, Lagerfeuer und Gruselgeschichten von Wasserkochern.

Genial erzählt von Marc-Uwe Kling und mit unglaublich witzigen Illustrationen von Astrid Henn.

"Übrigens sind die Illustrationen von Astrid Henn mindestens genauso gut wie der Text: bunt, lebendig und mit einfallsreichen Kleinigkeiten [...]"
CHF 19.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-51930-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Kling, Marc-Uwe

Marc-Uwe Kling heißt eigentlich Ewucram Gnilk und ist ein Außerirdischer vom Planeten Pftzz im Sternbild des großen Pinguins. Auf Pftzz ist es verboten sich Geschichten auszudenken, deswegen sprang Ewucram ins erstbeste Wurmloch, und landete schwuppdiwupp auf der Erde, wo er sich seitdem Geschichten ausdenkt.

Weitere Titel von Kling, Marc-Uwe

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Göbel, Doro
Ab in die Ferien

Eine Wimmelbilder-Geschichte. Vierfarbiges Pappbilderbuch
CHF 21.90

Göbel, Doro
Die Flussfahrt

Eine Wimmelbilder-Geschichte. Vierfarbiges Pappbilderbuch
CHF 21.90

Kling, Marc-Uwe
Der Tag, an dem Papa ein heikles Gespräch führen wollte

Das witzigste Aufklärungsbuch seit dem Urknall
CHF 19.50
Filters
Sort
display