Suchen

Kohlen, Ralf: Quality Reinvented!

Für die sinnvolle Ausrichtung unserer Unternehmen nach der großen Krise Für alle, die den Irrweg des Qualitätsmanagements verlassen wollen Dieses Buch ist progressiv und konservativ, disruptiv und verbindend, tiefschürfend und pragmatisch. Es will Brücken schlagen und Orientierung bieten, in der komplexen Welt unserer Unternehmen. Es will zum Dialog ermutigen zwischen den bislang getrennten Welten der Unternehmensführungen, des Qualitätsbereichs und des Personalmanagements, um auf dem Fundament eines radikal neuen Qualitätsverständnisses unsere Organisationen zukunftsgerichtet umzubauen. Zusammen mit allen Mitarbeitenden. In großen oder kleinen Schritten. Wenn nötig, auch mit ISO 9001-Zertifizierung. Aber definitiv ohne Qualitätsmanagementsystem. Die Autoren wissen aus eigener, langjähriger Erfahrung, wie das geht. Folgenden Nutzen hält das Buch für Sie bereit: - Es erklärt, warum das konventionelle Qualitätsmanagement einer zeitgemäßen Unternehmensführung im Weg steht. - Es zeigt auf, wie Sie sich von Bürokratismus und Dokumentenwahn befreien können. - Es entwickelt ein radikal neues, motivierendes und richtungweisendes Verständnis von Qualität. - Es erläutert, wie Sie ein wertebasiertes Managementsystem aufbauen, in dem Ihre Mitarbeitenden eigenverantwortlich Qualität erzeugen. - Es macht Sie mit Formen der Kommunikation und Führung vertraut, die Kreativität und Agilität fördern. - Es präsentiert Ihnen Prinzipien, Methoden und Tools, um die individuellen Stärken Ihres Unternehmens und der darin arbeitenden Menschen zu realisieren. - Es erklärt, wie Sie eine Lernkultur in Ihrem Unternehmen etablieren und zu schnelleren, besseren Entscheidungen kommen. - Es ermöglicht Ihnen, die ISO 9001 aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und wertschöpfend umzusetzen. - Es befähigt Sie, Ihr qualitätsbestimmtes Managementsystem mit Überzeugung in Audits zu vertreten.
Autor Kohlen, Ralf / Müller, Rudolf A.
Verlag Hanser Fachbuch
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 346 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 1c
Masse H24.4 cm x B18.0 cm x D2.5 cm 778 g
Verlagsartikelnummer 556/46411
Für die sinnvolle Ausrichtung unserer Unternehmen nach der großen Krise Für alle, die den Irrweg des Qualitätsmanagements verlassen wollen Dieses Buch ist progressiv und konservativ, disruptiv und verbindend, tiefschürfend und pragmatisch. Es will Brücken schlagen und Orientierung bieten, in der komplexen Welt unserer Unternehmen. Es will zum Dialog ermutigen zwischen den bislang getrennten Welten der Unternehmensführungen, des Qualitätsbereichs und des Personalmanagements, um auf dem Fundament eines radikal neuen Qualitätsverständnisses unsere Organisationen zukunftsgerichtet umzubauen. Zusammen mit allen Mitarbeitenden. In großen oder kleinen Schritten. Wenn nötig, auch mit ISO 9001-Zertifizierung. Aber definitiv ohne Qualitätsmanagementsystem. Die Autoren wissen aus eigener, langjähriger Erfahrung, wie das geht. Folgenden Nutzen hält das Buch für Sie bereit: - Es erklärt, warum das konventionelle Qualitätsmanagement einer zeitgemäßen Unternehmensführung im Weg steht. - Es zeigt auf, wie Sie sich von Bürokratismus und Dokumentenwahn befreien können. - Es entwickelt ein radikal neues, motivierendes und richtungweisendes Verständnis von Qualität. - Es erläutert, wie Sie ein wertebasiertes Managementsystem aufbauen, in dem Ihre Mitarbeitenden eigenverantwortlich Qualität erzeugen. - Es macht Sie mit Formen der Kommunikation und Führung vertraut, die Kreativität und Agilität fördern. - Es präsentiert Ihnen Prinzipien, Methoden und Tools, um die individuellen Stärken Ihres Unternehmens und der darin arbeitenden Menschen zu realisieren. - Es erklärt, wie Sie eine Lernkultur in Ihrem Unternehmen etablieren und zu schnelleren, besseren Entscheidungen kommen. - Es ermöglicht Ihnen, die ISO 9001 aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und wertschöpfend umzusetzen. - Es befähigt Sie, Ihr qualitätsbestimmtes Managementsystem mit Überzeugung in Audits zu vertreten.
Fr. 67.00
ISBN: 978-3-446-46411-7
Filters
Sort
display