Suchen

Krien, Daniela: Irgendwann werden wir uns alles erzählen

Eine Liebe, die alles hinwegfegt. Zu einem Mann, der mehr als doppelt so alt ist wie Maria und der ein dunkles Geheimnis trägt. Während die Weltgeschichte im heißen Sommer 1990 Atem holt, während ein ganzes Land sich umwälzt und die Atmosphäre vibriert von Möglichkeiten, wird ein junges Mädchen zur Frau und Geliebten. Es geschieht Erschütterndes, außen wie im Inneren, und die fatale Verstrickung der zwei Liebenden endet brutal.
Autor Krien, Daniela
Verlag Diogenes
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen LEINEN
Masse H18.4 cm x B11.6 cm
Eine Liebe, die alles hinwegfegt. Zu einem Mann, der mehr als doppelt so alt ist wie Maria und der ein dunkles Geheimnis trägt. Während die Weltgeschichte im heißen Sommer 1990 Atem holt, während ein ganzes Land sich umwälzt und die Atmosphäre vibriert von Möglichkeiten, wird ein junges Mädchen zur Frau und Geliebten. Es geschieht Erschütterndes, außen wie im Inneren, und die fatale Verstrickung der zwei Liebenden endet brutal.
Fr. 34.00
ISBN: 978-3-257-07219-8
Filters
Sort
display