Suchen

Langen, Annette: Mit Felix durch Österreich

Abenteuerliche Briefe vom reiselustigen Kuschelhasen

FELIX - Der reiselustigste Kuschelhase der Welt

Sophie und ihre Familie machen Ferien in Österreich. Natürlich ist auch Felix mit dabei. Aber beim Besuch der Seebühne in Bregenz verschwindet der kleine Kuschelhase plötzlich und reist von nun an ohne seine Sophie durch Österreich. Unterwegs trifft er Adele, ein Adlermädchen, das sich bestens im Land auskennt. Zwischen Bodensee und Neusiedler See, Großglockner und Dachstein, Sonnenwendfeuern und Kufenstechen erlebt Felix die schönsten Abenteuer, von denen er seiner Sophie in 6 echten Briefen mit überraschenden Extras erzählt.

  • Der reiselustige Hase unterwegs zu neuen Abenteuern
  • Österreich ist ein beliebtes Reiseziel für Familien
  • Mit sechs echten Briefen und tollen Extras

Autor Langen, Annette
Verlag Coppenrath
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 40 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Hardcover; mit 6 echten Briefen, Stadtplan und Postkarte; 4-fbg.
Masse H22.1 cm x B22.1 cm x D1.1 cm 382 g
Auflage 1. A.
Verlagsartikelnummer 64162

FELIX - Der reiselustigste Kuschelhase der Welt

Sophie und ihre Familie machen Ferien in Österreich. Natürlich ist auch Felix mit dabei. Aber beim Besuch der Seebühne in Bregenz verschwindet der kleine Kuschelhase plötzlich und reist von nun an ohne seine Sophie durch Österreich. Unterwegs trifft er Adele, ein Adlermädchen, das sich bestens im Land auskennt. Zwischen Bodensee und Neusiedler See, Großglockner und Dachstein, Sonnenwendfeuern und Kufenstechen erlebt Felix die schönsten Abenteuer, von denen er seiner Sophie in 6 echten Briefen mit überraschenden Extras erzählt.

  • Der reiselustige Hase unterwegs zu neuen Abenteuern
  • Österreich ist ein beliebtes Reiseziel für Familien
  • Mit sechs echten Briefen und tollen Extras

CHF 27.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-649-64162-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Über den Autor Langen, Annette

Annette Langen (*1967) hatte das Glück, in einer Buchhändlerfamilie mit unzähligen Büchern groß zu werden. Schon als Kind unternahm sie viele Reisen mit ihrer Familie und hatte als Jugendliche zahlreiche Brieffreunde in aller Welt, die sie auch besuchte. So tauchen oft eigene Reiseerinnerungen in den "Felix"-Büchern wieder auf. Als Verlagslektorin gestaltete sie viele Jahre das Programm eines Kinderbuchverlages. Bereits in diesen Jahren schrieb sie, neben der Lektoratsarbeit, ihre ersten Kinderbücher. Das erste erschien 1989, inzwischen liegen über 100 Titel von Annette Langen vor. Ihre "Briefe von Felix" wurden in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt. Seit 2000 ist sie ausschließlich Autorin. Ehrenamtlich setzt sie sich seit 2001 aktiv für die Leseförderung und Integration von Kindern ein: erst an der Grundstraße Yorckstraße in Solingen, seit 2011 als LeseBotschafterin der Stiftung Lesen und 2012 übernahm Annette Langen die Schirmherrschaft für Mentoring Coesfeld. Seit 2014 ist sie Mitglied von Soroptimist International, der weltweit größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Sie hat zwei Kinder und lebt im Bergischen Land. Mehr über die Autorin: www.annettelangen.de

Weitere Titel von Langen, Annette

Filters
Sort
display