Suchen

Leblanc, Maurice : Arsène Lupin und der Schatz der Könige von Frankreich

Er ist wieder da: Arsène Lupin, galanter Gentleman und gerechter Dieb, der sich selbst aus den gefährlichsten Situationen mit Bravour und Leichtigkeit zu retten vermag. Er ist ein Meister der Verkleidungskunst und betört mit seinem unwiderstehlichen Charme die Damenwelt.
Autor Leblanc, Maurice / Gebühr, Erika (Übers.) / Lipp, Nadine (Übers.)
Verlag Insel
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2009
Seitenangabe 253 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.7 cm x B10.7 cm x D1.3 cm 154 g
Auflage 2. A.
Verlagsartikelnummer 35164
Er ist wieder da: Arsène Lupin, galanter Gentleman und gerechter Dieb, der sich selbst aus den gefährlichsten Situationen mit Bravour und Leichtigkeit zu retten vermag. Er ist ein Meister der Verkleidungskunst und betört mit seinem unwiderstehlichen Charme die Damenwelt.
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-458-35164-1
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Leblanc, Maurice

Maurice Leblanc (1864-1941) war ein französischer Schriftsteller. Er schrieb Kriminal- und Abenteuerromane sowie Kurzgeschichten. Über die Figur des Meisterdiebs Arsène Lupin schrieb er 20 Romane. Lupins letzte Liebe erschien posthum 2012. Nadine Lipp studierte Französische, Deutsche und Spanische Philologie in Göttingen, Toulouse und Berlin. Sie arbeitet als Lektorin sowie als Übersetzerin aus dem Französischen, Englischen, Spanischen und Rumänischen.

Weitere Titel von Leblanc, Maurice

Filters
Sort
display