Suchen

Lindgren, Astrid: Pippi geht auf den Jahrmarkt

Lesestarter. 3. Lesestufe

Pippi Langstrumpf, das stärkste Mädchen der Welt, fängt einen entlaufenen Tiger.

Hurra, der Jahrmarkt ist in der Stadt! Pippi zieht ihr schönstes Kleid an und kann es kaum erwarten, mit Tommy und Annika den Tag dort zu verbringen. Und es wird ein Tag, an dem einiges passiert. Nicht nur beschützt Pippi die arme Gräfin Aurora vor Schurken und Banditen, sie fängt auch den entlaufenen Tiger wieder ein und redet ein ernstes Wörtchen mit der schlecht gelaunten Boa-Schlange von Fräulein Paula. Viel aufregender kann ein Ausflug auf den Jahrmarkt gar nicht sein.

Oetinger "Lesestarter", die Reihe für alle, die gerade erst das Lesen lernen, macht den Einstieg in die Welt der Buchstaben, Worte und Geschichten zu einem großen Vergnügen.


Mit Pippi auf dem Rummelplatz - was für ein verrückter Spaß!

  • Eine der lustigsten Geschichten mit Pippi Langstrumpf als Erstlesebuch .
  • Dreh' mit Pippi eine wilde Runde im Karussell , wo es so herrlich nach Zuckerwatte und Pfannkuchen duftet.
  • Aus dem Schwedischen übersetzt von Cäcilie Heinig und wunderschön illustriert von Katrin Engelking .
  • Perfekt als Geschenk für den Schulanfang.
  • Die Autorin Astrid Lindgren wurde vielfach ausgezeichnet , u.a. erhielt sie den renommierten Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Autor Lindgren, Astrid
Verlag Oetinger
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 64 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; 30 Illustrationen
Masse H21.8 cm x B15.6 cm x D1.3 cm 291 g
Coverlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH (Imprint/Brand)
Reihe Lesestarter; Pippi Langstrumpf
Verlagsartikelnummer 8204286

Pippi Langstrumpf, das stärkste Mädchen der Welt, fängt einen entlaufenen Tiger.

Hurra, der Jahrmarkt ist in der Stadt! Pippi zieht ihr schönstes Kleid an und kann es kaum erwarten, mit Tommy und Annika den Tag dort zu verbringen. Und es wird ein Tag, an dem einiges passiert. Nicht nur beschützt Pippi die arme Gräfin Aurora vor Schurken und Banditen, sie fängt auch den entlaufenen Tiger wieder ein und redet ein ernstes Wörtchen mit der schlecht gelaunten Boa-Schlange von Fräulein Paula. Viel aufregender kann ein Ausflug auf den Jahrmarkt gar nicht sein.

Oetinger "Lesestarter", die Reihe für alle, die gerade erst das Lesen lernen, macht den Einstieg in die Welt der Buchstaben, Worte und Geschichten zu einem großen Vergnügen.


Mit Pippi auf dem Rummelplatz - was für ein verrückter Spaß!

  • Eine der lustigsten Geschichten mit Pippi Langstrumpf als Erstlesebuch .
  • Dreh' mit Pippi eine wilde Runde im Karussell , wo es so herrlich nach Zuckerwatte und Pfannkuchen duftet.
  • Aus dem Schwedischen übersetzt von Cäcilie Heinig und wunderschön illustriert von Katrin Engelking .
  • Perfekt als Geschenk für den Schulanfang.
  • Die Autorin Astrid Lindgren wurde vielfach ausgezeichnet , u.a. erhielt sie den renommierten Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

CHF 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7512-0428-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Lesestarter; Pippi Langstrumpf" mit Band-Nummer

Über den Autor Lindgren, Astrid

Astrid Lindgren (1907 - 2002) hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf oder Michel aus Lönneberga geschaffen. Sie wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.

Katrin Engelking, 1970 geboren, arbeitet als freie Illustratorin. Für Oetinger gab sie unter anderem Pippi Langstrumpf ein neues Gesicht. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Cäcilie Heinig, 1882 in Koschmin bei Danzig geboren, entstammte einer jüdischen Familie. 1933 emigrierte sie mit ihrem Mann und ihren Kindern zunächst nach Kopenhagen, schließlich 1940 nach Stockholm.

Weitere Titel von Lindgren, Astrid

Filters
Sort
display