Suchen

Lukoschik, Andreas: Ist das Schiff schon mal untergegangen?

Kreuzfahrten sind so beliebt wie nie. Viele »First Time Cruiser« haben in den letzten Jahren die Planken betreten, die die Welt umrunden. Jede Menge Gelegenheiten für herrlich skurrile Geschichten, die Andreas Lukoschik an Bord der schönsten Luxusliner selbst beobachtet hat. Oder die ihm Passagiere und Crew berichtet haben. Mit wunderbar leichter Feder und feinem Humor erzählt er uns vom Geschehen rund um Schiffsreisen: von den munteren Aktivitäten des römischen Liebesgottes Amor an Bord über Seetage als Fest der Muße bis zu Zen-Momenten auf einem Deckchair im Sonnenlicht. Immer kurzweilig, komisch und herrlich menschlich - nicht umsonst hat Lukoschik den Ruf, der »Loriot« der Kreuzfahrtwelt zu sein. Ship, ship, hurra!


Autor Lukoschik, Andreas
Verlag Headroom Sound Production
Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
Erscheinungsjahr 2017
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.4 cm x B12.4 cm x D1.5 cm 125 g; 290 Min.
Verlagsartikelnummer 599

Kreuzfahrten sind so beliebt wie nie. Viele »First Time Cruiser« haben in den letzten Jahren die Planken betreten, die die Welt umrunden. Jede Menge Gelegenheiten für herrlich skurrile Geschichten, die Andreas Lukoschik an Bord der schönsten Luxusliner selbst beobachtet hat. Oder die ihm Passagiere und Crew berichtet haben. Mit wunderbar leichter Feder und feinem Humor erzählt er uns vom Geschehen rund um Schiffsreisen: von den munteren Aktivitäten des römischen Liebesgottes Amor an Bord über Seetage als Fest der Muße bis zu Zen-Momenten auf einem Deckchair im Sonnenlicht. Immer kurzweilig, komisch und herrlich menschlich - nicht umsonst hat Lukoschik den Ruf, der »Loriot« der Kreuzfahrtwelt zu sein. Ship, ship, hurra!


Fr. 26.90
ISBN: 978-3-942175-99-9
Filters
Sort
display