Suchen

Marder, Pascale: Nelly Diener

Engel der Lüfte
In den 1930er-Jahre hat die Schweiz in Sachen Aviatik die Nase vorn auf dem europäischen Kontinent. Ein charismatisches Duo gru?ndet die Swissair: Balz Zimmermann, der in allen administrativen Belangen gewiefte Geschäftsmann, und Walter Mittelholzer, ein draufgängerischer, international gefeierter Flugpionier und Fotograf. Fu?r die ersten Swissair-Linienflu?ge von Zu?rich nach Berlin stellen die beiden Direktoren, nach amerikanischem Vorbild, eine kesse junge Frau als »fliegende Saaltochter« ein: Nelly Diener. Mehrsprachig, mit Witz und Charme, betreut sie die Passagiere während des rasanten, 3 Stunden 40 Minuten dauernden Fluges. Außerdem vertreibt sie ihren wohlhabenden Gästen die Zeit, und nicht selten die Angst, mit Vorlesen, Gesang und ein paar Gläschen Cognac. Zarah Leander, Migros-Gru?nder Gottlieb Duttweiler, Schuhfabrikant Bally oder Strumpfwarenhändler Fogal - sie alle signieren begeistert Nellys Bordbuch. Doch dann passiert etwas Furchtbares: Die Curtis Condor mit 12 Menschen an Bord stu?rzt ab.
Autor Marder, Pascale
Verlag Bilger Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 202 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Fotos
Masse H19.4 cm x B13.4 cm x D2.0 cm 313 g
In den 1930er-Jahre hat die Schweiz in Sachen Aviatik die Nase vorn auf dem europäischen Kontinent. Ein charismatisches Duo gru?ndet die Swissair: Balz Zimmermann, der in allen administrativen Belangen gewiefte Geschäftsmann, und Walter Mittelholzer, ein draufgängerischer, international gefeierter Flugpionier und Fotograf. Fu?r die ersten Swissair-Linienflu?ge von Zu?rich nach Berlin stellen die beiden Direktoren, nach amerikanischem Vorbild, eine kesse junge Frau als »fliegende Saaltochter« ein: Nelly Diener. Mehrsprachig, mit Witz und Charme, betreut sie die Passagiere während des rasanten, 3 Stunden 40 Minuten dauernden Fluges. Außerdem vertreibt sie ihren wohlhabenden Gästen die Zeit, und nicht selten die Angst, mit Vorlesen, Gesang und ein paar Gläschen Cognac. Zarah Leander, Migros-Gru?nder Gottlieb Duttweiler, Schuhfabrikant Bally oder Strumpfwarenhändler Fogal - sie alle signieren begeistert Nellys Bordbuch. Doch dann passiert etwas Furchtbares: Die Curtis Condor mit 12 Menschen an Bord stu?rzt ab.
Fr. 28.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03762-076-2
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar
Filters
Sort
display