Suchen

Martin, Peer: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - Verloren im Urwald

Erlebe die Tierwelt und die Geheimnisse des Dschungels wie noch nie zuvor - Kinderbuch ab 8 Jahren
Auf der Suche nach dem Paradis
Der Dschungel ist wunderschön und voller Geheimnisse. Doch das Leben der Tiere dort ist auch gefährlich. Komm mit auf eine Reise in die grüne Wildnis!

Weit, weit weg soll es ein unberührtes Paradies geben, in dem alle Tiere friedlich leben. Von diesem besonderen Ort hört auch die Capybara-Mutter und bricht mit ihren Jungtieren dorthin auf. Unterwegs nehmen die Capybaras liebevoll ein Tapir-Kind auf, das seine Mutter verloren hat und allein durch den Dschungel irrt. Auf ihrer waghalsigen und gefahrvollen Reise müssen sie von nun an fest zusammenhalten. Ob sie das Paradies finden werden?

Der Dschungel ruft
Erlebe erstaunliche Wunder der Natur und das aufregende Leben der Tiere - diese Kinderbuch-Reihe entführt Jungen und Mädchen ab 8 Jahren in die verschiedenen Lebensräume der Erde . Ob im tiefen Meer, im dichten Wald oder in der endlosen Arktis: In diesen Geschichten erleben Tiere wunderschöne und zugleich bewegende Abenteuer. Die Kinder tauchen in die Welt der Tiere ein, werden für die Vielfalt der Natur begeistert und lernen viel Neues auf den Wissensseiten . Mit berührenden und coolen Schwarz-Weiß-Illustrationen. Lehrreich wie ein Sachbuch und berührend wie ein Disney-Klassiker ! Für Fans von Peter Wohlleben und Karsten Brensing . Die Titel sind auf Antolin gelistet.

Alle Bände dieser Reihe:
Band 1: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - Freundschaft im Regenwald
Band 2: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - Die schwarze Tigerin
Band 3: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - Verloren im Urwald
Band 4: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - folgt
Autor Martin, Peer
Verlag Loewe
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 208 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Juni 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.5 cm x B15.3 cm x D2.1 cm 424 g
Coverlag Loewe (Imprint/Brand)
Auflage 1. A.
Reihe Das geheime Leben der Tiere - Dschungel
Auf der Suche nach dem Paradis
Der Dschungel ist wunderschön und voller Geheimnisse. Doch das Leben der Tiere dort ist auch gefährlich. Komm mit auf eine Reise in die grüne Wildnis!

Weit, weit weg soll es ein unberührtes Paradies geben, in dem alle Tiere friedlich leben. Von diesem besonderen Ort hört auch die Capybara-Mutter und bricht mit ihren Jungtieren dorthin auf. Unterwegs nehmen die Capybaras liebevoll ein Tapir-Kind auf, das seine Mutter verloren hat und allein durch den Dschungel irrt. Auf ihrer waghalsigen und gefahrvollen Reise müssen sie von nun an fest zusammenhalten. Ob sie das Paradies finden werden?

Der Dschungel ruft
Erlebe erstaunliche Wunder der Natur und das aufregende Leben der Tiere - diese Kinderbuch-Reihe entführt Jungen und Mädchen ab 8 Jahren in die verschiedenen Lebensräume der Erde . Ob im tiefen Meer, im dichten Wald oder in der endlosen Arktis: In diesen Geschichten erleben Tiere wunderschöne und zugleich bewegende Abenteuer. Die Kinder tauchen in die Welt der Tiere ein, werden für die Vielfalt der Natur begeistert und lernen viel Neues auf den Wissensseiten . Mit berührenden und coolen Schwarz-Weiß-Illustrationen. Lehrreich wie ein Sachbuch und berührend wie ein Disney-Klassiker ! Für Fans von Peter Wohlleben und Karsten Brensing . Die Titel sind auf Antolin gelistet.

Alle Bände dieser Reihe:
Band 1: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - Freundschaft im Regenwald
Band 2: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - Die schwarze Tigerin
Band 3: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - Verloren im Urwald
Band 4: Das geheime Leben der Tiere (Dschungel) - folgt
CHF 18.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7432-1538-2
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Juni 2024

Alle Bände der Reihe "Das geheime Leben der Tiere - Dschungel" mit Band-Nummer

Über den Autor Martin, Peer

Peer Martin wurde in Hannover geboren und ging im Anschluss an sein Studium als Sozialarbeiter nach Berlin. Dort lernte er seine Frau Catherine aus Kanada kennen, die dort studierte. Peer arbeitete in zahlreichen Projekten mit Jugendlichen in Berlin und an der Ostsee. 2013 zog er mit Catherine nach Kanada, wo es eine Menge Wälder gibt, die eigentlich auch Urwälder sind. Er lebt in Québec, hat drei Kinder und durchstreift gern mit ihnen und seiner betagten Hundedame Lola die Natur. Sein erster Roman, Sommer unter Schwarzen Flügeln, wurde mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2016 ausgezeichnet. Beim Schreiben für jüngere Kinder hilft ihm seine wunderbare Tochter Hannah-Marie.

Weitere Titel von Martin, Peer

Filters
Sort
display