Suchen

Mikosch, Claus: Der kleine Buddha

Auf dem Weg zum Glück
Es war einmal ein kleiner Buddha. Täglich sitzt er unter seinem Bodhi-Baum und meditiert. Das tut er gern, und er liebt seinen Platz unter dem alten Baum. Doch etwas fehlte in seinem Leben, das ihm weder die Wolken am Himmel, noch die Bäume am Boden geben konnten. Also begibt er sich auf eine Reise und trifft dort auf Menschen, die jeder für sich eine Antwort darauf gefunden haben, was im Leben wirklich zählt. Und der Buddha weiß: Es sind immer die kleinen Dinge, die das Geheimnis des Glücks ausmachen.
Autor Mikosch, Claus
Verlag Herder
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 128 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit Schmuckvignetten
Masse H19.7 cm x B12.6 cm x D1.5 cm 201 g
Es war einmal ein kleiner Buddha. Täglich sitzt er unter seinem Bodhi-Baum und meditiert. Das tut er gern, und er liebt seinen Platz unter dem alten Baum. Doch etwas fehlte in seinem Leben, das ihm weder die Wolken am Himmel, noch die Bäume am Boden geben konnten. Also begibt er sich auf eine Reise und trifft dort auf Menschen, die jeder für sich eine Antwort darauf gefunden haben, was im Leben wirklich zählt. Und der Buddha weiß: Es sind immer die kleinen Dinge, die das Geheimnis des Glücks ausmachen.
Fr. 19.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-451-39742-4
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Mikosch, Claus

Claus Mikosch wurde Mitte der siebziger Jahre in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur ist er eine Weile um die Welt gereist, bevor er in England Homöopathie studiert hat. Heute pendelt er als Fotograf, Autor und Filmemacher zwischen Deutschland und Spanien. Mit seinen Büchern über den kleinen sympatischen Buddha ist ihm ein außergewöhnlicher Erfolg gelungen.

Weitere Titel von Mikosch, Claus

Filters
Sort
display