Suchen

Nilsson, Ulf: Ein Fall für Buffy

Eigentlich ist es ein ganz friedlicher Tag in der Polizeistation: Arbeiten, Stempeln, Muffins nachbestellen. Doch plötzlich trifft Kommissarin Buffy eine Frage wie ein Blitz: Was ist eigentlich mit ihrer Mama und ihren Geschwistern? Langsam, ganz langsam kann sich Buffy an jenen Wintertag erinnern, an dem sie ihr altes Zuhause verlor und zu Gordon in die Polizeistation kam. Der fiese Fuchs hatte ihren Bau überfallen. Buffy kam davon, doch was ist mit ihrer Mama? Und was mit ihren fünfzehn Geschwistern passiert? Kommissarin Buffy und Kommissar Gordon machen sich auf, ihren allerwichtigsten Fall zu lösen. Und er führt sie weit heraus aus dem Wald, durch dunkle Nacht und strömenden Regen, bis hin zur Insel des Fuchses.
Autor Nilsson, Ulf / Spee, Gitte (Illustr.) / Könnecke, Ole (Übers.)
Verlag Moritz
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 120 S.
Meldetext innert 2-3 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B15.3 cm x D1.6 cm 425 g
Auflage 3. A.
Verlagsartikelnummer 240348
Eigentlich ist es ein ganz friedlicher Tag in der Polizeistation: Arbeiten, Stempeln, Muffins nachbestellen. Doch plötzlich trifft Kommissarin Buffy eine Frage wie ein Blitz: Was ist eigentlich mit ihrer Mama und ihren Geschwistern? Langsam, ganz langsam kann sich Buffy an jenen Wintertag erinnern, an dem sie ihr altes Zuhause verlor und zu Gordon in die Polizeistation kam. Der fiese Fuchs hatte ihren Bau überfallen. Buffy kam davon, doch was ist mit ihrer Mama? Und was mit ihren fünfzehn Geschwistern passiert? Kommissarin Buffy und Kommissar Gordon machen sich auf, ihren allerwichtigsten Fall zu lösen. Und er führt sie weit heraus aus dem Wald, durch dunkle Nacht und strömenden Regen, bis hin zur Insel des Fuchses.
Fr. 20.90
ISBN: 978-3-89565-348-3
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Filters
Sort
display