Suchen

Norman, Diana: Die Piratenkönigin

Kampf um Freiheit und Liebe in Irland


London 1587. Die Trickbetrügerin und Taschendiebin Barbary bekommt es mit der allerhöchsten Obrigkeit zu tun: Königin Elizabeth I. Deren Spione haben der Majestät ein brisantes Gerücht zugetragen, und so schickt sie Barbary ins widerspenstige Irland. Dort soll sich die junge Frau als Enkelin der Piratenkönigin Grace O'Malley ausgeben und den sagenhaften Erbschatz des Clans nach England holen. Barbary allerdings fühlt sich nur sich selbst verpflichtet. Doch dann wird sie in die aufflammende Rebellion unter Hugh O'Neill hineingezogen ? und begegnet inmitten politischer Intrigen und Kriegsdramatik der großen Liebe.

»Ein packender und mitunter höchst amüsanter Roman, ein bewegter Abschnitt der irischen Geschichte, dargestellt aus der Sicht einer Frau.«
The Times
Autor Norman, Diana / Neves, Hanna (Übers.)
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 880 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.0 cm x D4.3 cm 608 g
Auflage 1. Auflage

Kampf um Freiheit und Liebe in Irland


London 1587. Die Trickbetrügerin und Taschendiebin Barbary bekommt es mit der allerhöchsten Obrigkeit zu tun: Königin Elizabeth I. Deren Spione haben der Majestät ein brisantes Gerücht zugetragen, und so schickt sie Barbary ins widerspenstige Irland. Dort soll sich die junge Frau als Enkelin der Piratenkönigin Grace O'Malley ausgeben und den sagenhaften Erbschatz des Clans nach England holen. Barbary allerdings fühlt sich nur sich selbst verpflichtet. Doch dann wird sie in die aufflammende Rebellion unter Hugh O'Neill hineingezogen ? und begegnet inmitten politischer Intrigen und Kriegsdramatik der großen Liebe.

»Ein packender und mitunter höchst amüsanter Roman, ein bewegter Abschnitt der irischen Geschichte, dargestellt aus der Sicht einer Frau.«
The Times
Fr. 20.90
ISBN: 978-3-423-21715-6
Filters
Sort
display